XV1600 Komplettumbau Projekt 2018/2019

  • Nachdem ich jetzt die ersten beiden Saisonen auf meiner umgebauten XVS650 hinter mir hab, musste für den Winter 2018/19 ein neues bzw zusätzliches Projekt in die Garage.


    Die Anforderungen waren schnell klar - Hubraum, soziustauglich hinten etwas Breiter, dafür vorne schmäler.

    Also hab ich mir günstig eine etwas vernachlässigte XV1600 geholt. Mit fast einem Liter mehr Hubraum schon ein Anfang.




    Zuerst zerlegen, Maße nehmen, Räder ausspeichen usw.











    Was soll jetzt im speziellen geschehen? Der Motor ist so mächtig, davon muss man mehr sehen, ich bin ja generell ein Fan vom Peanut Tank, also kam mir die Idee den King Peanut Tank zu stretchen. Original wär er viel zu kurz.

    Ja geht natürlich auf kosten der Reichweite. Allerdings bin ich bei meiner XVS650 froh über jeden Stopp nach 100km, mit dem ULM spürt man ALLES!


    Also kurzerhand bestellt, drauf gesetzt, Schablonen gemacht und schnell alles zusammengepunktet.











    Neue Elektro Box ist auch schon im entstehen. Die original seitendeckel ersetze ich durch selbst gemachte, muss einfach alles schmäler werden. Darin genug Platz zu finden wird schwierig.

    Mit M-Unit reduziert ich den Kabelbaum und eine superkleine LiFePo4 tut hoffentlich den Rest.




    Was wird sonst noch passieren?


    Airride liegt schon bereit.

    Hinten 8x18

    Vorne 3,5x21

    Krümmer Eigenbau aus 60mm Röhrchen

    Endtöpfe Verstellbar von MCJ

    Fußrasten, Luftfilter etc.

    AIS fliegt raus

    Pulleyabdeckung vorne

    .....


    Wenn alle Teile fertig sind, wird alles zerlegt, gestrahlt, gepulvert, lackiert usw.

    Fertigstellung noch hoffentlich 2019.


    Drückt mir die Daumen.


    Lg aus Österreich






  • Die Reichweite ist übrigens nicht so beschissen. Hab auch n Sportytank auf meiner Dicken. Packste noch um die 130 - 150km.


    Achja, ich freu mich auf dein Projekt. Immer schön ne Wildstar zu sehen.

  • Cool was du machst. Nur das mit der m-Unit würd ich mir überlegen. Gibt bessere Boxen, die günstiger sind!

    Hab die M-Unit schon, konnte sie günstig gebraucht bekommen. Find die Dinger auch super, hab sie im letzten Projekt schon verwendet. Welche brauchbaren Alternativen kennst du denn?


    Die XV ist ein klasse Bike! :thumbup:


    Gleich zwei Tanks gemacht?

    Ja hab zwei gemacht, beim ersten stimmt der Radius von der Verlängerung nicht.
    Hab mich schon einmal mit einem undichten zusammengestückelten Tank geärgert. Nicht nochmal.


    Die Reichweite ist übrigens nicht so beschissen. Hab auch n Sportytank auf meiner Dicken. Packste noch um die 130 - 150km.


    Achja, ich freu mich auf dein Projekt. Immer schön ne Wildstar zu sehen.

    Fährst du mit dem Original Luftfilter und Auspuff? Bei mir ist beides offen geplant, ich glaub da komm ich dann nicht soweit.

  • Wenn Du ne LiFePo nehmen willst ... wirst Du auch einen anderen Regler benötigen:
    z.B. : https://mtp-racing.de/Regler-S…niversal-Anbaukit-Stecker


    Hab die M-Unit schon, konnte sie günstig gebraucht bekommen. Find die Dinger auch super, hab sie im letzten Projekt schon verwendet. Welche brauchbaren Alternativen kennst du denn?

    Diese hier:
    für Taster:
    http://www.elektronikbox.de/cbox.html
    für original Schalter:
    http://www.elektronikbox.de/cbox.html

    Somit hast Du nur noch 3 Kabel unter dem Tank

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Hab die M-Unit schon, konnte sie günstig gebraucht bekommen. Find die Dinger auch super, hab sie im letzten Projekt schon verwendet.

    Vorsichtig, hatte es schon sehr oft, das gebrauchte M-Unit einen versteckten Schäden hatten.


    Und wenn Du schon soviel umbauen möchtest, dann mach den Öl-Einfüllstutzen kürzer.

    Gibt darüber viel zu lesen und schafft viel Platz.

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Vorsichtig, hatte es schon sehr oft, das gebrauchte M-Unit einen versteckten Schäden hatten

    Das ist wohl auch der Grund warum die öfters gebraucht verbimmelt werden, oder werden schon Karren geschlachtet wo die verbaut sind?. Baut ja keiner groß ne Karre auf und reisst nach Paar Jahren die Elektrik komplett raus.

  • Ebend jene, die noch ne Bluetooth Funktion haben müssen, das die Bude auch per Fone vor der Eisdiele Ferngestartet werden kann, damit se vom Ständer hüpft mit eingelegtem Gang....und 100 Sensorwerte in die XL Tabellenliste braucht, zusätzliche Diebstahleinladung und Angriffspunkt zum Frenddatensaugen übers Fone.

  • Also bei der M-Unit mach ich mir keine Sorgen, die kommt von meinem Arbeitskollegen, und er hat wirklich sein komplettes Bike zerlegt und verkauft es jetzt in Teilen. Das Ding wurde erst letzten Sommer eingebaut. Hab also noch Garantie.
    Danke für die Tipps mit den Eliktronikboxen, ist bestimmt nicht mein letztes Projekt.



    Warum benötige ich denn einen neuen Regler? laut CS sollte es mit dem originalen klappen??

    Das hätte ich wissen müssen bevor ich meinen damals kaufte 😁 übrigens gibt es den regler auch bei cs-batteries.

    Darauf komm ich gerne zurück!!!