Beiträge von Dekay

    Auf Sitzflachen gehört gar kein extra Lack oder Pulver...muss zwingend vorher abgeklebt werden.

    Entsprechend Bremsscheibe wird nicht 100% Plan zur Radnabe sitzen...oder gar schon leicht verzogen.


    Prüfe das bitte dringend ...alle Bremsscheibenschrauben noch mal lösen, Sitzfläche kontrollieren, reinigen, über Kreuz mit mittelfestem Sichereungsmittel ( alle Gewinde vorher mit Gewindeschneider reinigen) erst an ziehen, dann auf Sollmoment nachziehen.

    das kuriose ist ja, dass ich die Bremsscheibe gar nicht gelöst habe. Rad raus, abgeklebt und gib ihm ^^


    worauf ein kumpel mich gestern gebracht hat... ich hab ja eine Schwimmende Bremsscheibe und ich dööfken... Achtung.... :depp:

    Ich hab die Floater mit lackiert :patsch:D Jetzt ist da bestimmt Lack mit reingelaufen und die sind "steif" geworden und gleichen kleine Unwuchten nicht mehr aus..

    Achja die Bremsscheibe hab ich auch lackiert. Die bremsfläche habe ich natürlich abgeklebt.

    Komischerweise pulsiert/vibriert mein Bremsgriff wenn ich mit so ca 40% Bremse...

    Sobald ich etwas leichter oder fester Bremse ist alles weg.

    Kann man mit dem ABS pulsieren im Bremspedal vergleichen.

    Jemand ne Ahnung was das sein kann?

    Hallöchen zusammen,

    zum Saison Ende gibts von mir noch ein kleines aber feines Update.

    Ich habe die Dämpfer lackieren und Gabelbrücken pulvern lassen. Zu dem habe ich die Radnabe vorne schwarz lackiert und den Scheinwerferhalter etwas gekürzt und auch schwarz lackiert. Schwarze Harley Spiegel besorgt und nach unten Montiert. Mini Stripe Blinker vorne montiert.

    Ich weiß.. für euch sieht sie aus wie eine von vielen schwarzen aber mir gefällts und ich brauche nichts außergewöhnliches, dass niemand hat. Sieht für mich halt so am besten aus :hey::thumbup:

    Hier nun die Fotos.




    Nächster Step wird der 180er Hinterreifen werden. Und so Kleinigkeiten wie schwarze Schrauben etc.. :)


    beste Grüße,

    DK

    Hört sich ja erstmal gut an. Ich denke aber dass im Anschluss die Verkehrskontrollen umso härter werden.. Die Freunde in Blau werden warscheinlich viel anzweifeln wie es momentan bei Autos der Fall ist.

    Grüßt euch zusammen,

    ich überlege bei meiner '12er Canbus Bob die Gabelbrücken pulvern zu lassen. Jetzt wollt ich mich mal erkundigen wie aufwendig das ist, die Dinger auszubauen?

    Ich hab was gelesen von Tank abbauen etc.... Ist das wirklich nötig??


    vorgestellt hab ich mir:

    Vorderrad ausbauen, Bremse lösen, Standrohre raus, Lenker samt Steckern ab, Lampe lösen.

    Und wie geht's dann weiter?

    kann ich die Brücken nach lösen der 38er Mutter einfach auseinander ziehen?


    viele Grüße,

    DK :hey:

    Grüßt euch Mädels :grin:

    Schwarmwissen ist wieder gefragt.

    Uuuund zwar bin ich auf der Suche nach einem schönen Größen originalen Scheinwerfer mit Streuscheibe , der von Unten an die Gabelbrücke befestigt wird.

    So wie hier:


    Bei der VN 800 weiß ich, dass der Originale Scheinwerfer beispielsweise mit Zwei Schrauben an die Brücke kommt..

    Hat jemand ein Modell im Kopf, dass mit nur einer Schraube befestigt wird??

    Ich persönlich finde den bassigen dumpfen Soudn viel angenehmer und klanglich schöner als das helle klatschende blecherne.

    Allein die Funktion der Klappe ist Gold Wert.

    Unser Garagenhof schallt wie sau und wenn ich da Nachts um 2 mit der V&H angebrettert komme, ist meine Garage schneller gekündigt als ich gucken kann.

    Hatte nach zwei Tagen bereits die erste Beschwerde im Briefkasten und ich hab im Hof nicht einmal annähernd am Hahn gezogen ?(

    Willkommen hier!

    hau doch mal paar Daten raus, wer du bist und was du fährst.



    Grüße aus Düsseldorf 8):thumbup:

    So Mädels,

    Neuer Lenker ist dran und Die Kesstech auch endlich. ich bin mega zufrieden. Hört sich um Welten besser an als die V&H

    Schön dumpf, bassig und knallen tut se auch aber nur wenn ich es will :evil::grin: MEGA



    Und neues Bastelzeug ist auch schon da. Wird bald ein Stiletto Heck geben :):thumbup:

    Bin mit dem aktuellen Heck nämlich nicht wirklich zufrieden. Stört mich Irgendwie