FXSTB Softail - Oldschool soll's sein....

  • Na dann will ich mal, die Kleine ist neu bei mir und der Vorbesitzer könnte von der Denke her sowas wie ein Zwillingsbruder von mir sein. Die leichten, kaum wahrnehmbaren Modifikationen haben wirklich alle Hand und Fuss und bis auf ein paar Kleinigkeiten kann ich gar nicht viel verändern.


    Gemacht wurde:

    - Heckumbau auf 180-er auf 6x15" und mitschwingendem Fender

    - Frontfender auf die sinnvolle Grösse reduziert

    - BSL Auspuffanlage mit etwas Band drum

    - APE in angenehmer Höhe

    - Original Harley Sattel von keine Ahnung, neu geledert mit alter Büffelhaut, mit Eigenbau Feder-Aufnahme und integrierten Micro Blinkern

    - offener Luftfilter der mit dem Schiebevergaser im Einklang ist und so für angenehmes vorankommen sorgt

    - Stahlflex Bremsleitungen wer angast, will ja irgendwann auch wieder stehen...

    - seitlicher Kennzeichenhalter

    - dezenter Seitenkoffer für Biertransport zu den CF Treffen

    - integrierte Blinker an Brems-/Kupplungshebel vorne

    - geschmackvolle Pinstripes, sogar auf dem Hinterreifen...


    die Lady hat rund 60' gelaufen und fühlt sich erstaunlich gut an.


    Ich werde die Tage noch ein paar kleine Sachen anpassen, so dürfen die Elektrokabel in den APE flüchten, das Katzenauge unter dem schönen Hecklicht darf gehen, da gibts was kleines unter das Nummernschild, das muss reichen. Die Trittbretter und Derby-, sowie Point-Cover werden durch was handgemachtes von the Factory ersetzt. Später und einen guten Sattler vorausgesetzt soll der Koffer gegen was gleich Grosses in Leder ausgetauscht werden und die Halterung kommt bei dieser Gelegenheit neu und stabil/dezent. Jetzt prangt dort nach entfernen des Koffer eine Platte die noch etwas unschöner ist als der Koffer selbst. Aber der kann wenigstens transportieren, deshalb darf er hässlich... Ja und das Mofa Fliegengitter vor dem Scheinwerfer darf weg, da gibt es schönere Gitter, eines davon ist bereits unterwegs zu mir. Und die Schweizer Armee Wolldecke... nun, was soll ich sagen. Nichts am besten, zwei Lederriemen sind schnell geöffnet.



  • Booooaaa wieso muss man euch Vögeln eigentlich alles haarklein erklären...:muaha

    Natürlich passte der Koffer nicht zum Moped. Ich meine halt er passt zu DEM Moped....;)

    Lache nie über jemand der einen Schritt zurück macht......Er könnte Anlauf nehmen !

  • Ja der Koffer ist abnehmbar und kegt dann eine noch hässlichere Platte frei. Aber zum Gesamtbild passt das Köfferchen dank Pinstripe und Malerei ganz gut. Eine Alternative in Leder wird demnächst in Arbeit gegeben. Danke für die Kommentare, schön das ich nicht der einzige Spinner bin hier drin.

  • So Scheiße sieht der Bock nicht aus.

    Wenn man ne Weltreise machen möchte geht man schon mal mit nem Koffer auf Reisen...oder eben drei große Alukoffer am Bike.


    Wenn es dir gefällt...ist es doch Ok...kommst ja scheinbar auch gut rum...also wirst das Volumen auch nutzen...

    Könnte mir vorstellen, das der Koffer auch fast Wasserdicht ist, dann brauchst das Geraffel nicht bescheuert in dicke Pe Folie einpacken wie ich am WE mit der Bonnie....oder eben doch...vorn an der Gabel.

    Habe kurze Kustomtech Riser unterm Z-Lenker...deshalb die Isomatte unterm Scheinwerfer...hält auch gut Spritzwasser ab bei optimaler Geschwindigkeit.


    Ich finde es gut, das du zu deinem Land stehst und auch dies bewusst zeigst.

  • He Mario ...... LESE mal den Text von Daniel RICHTIG ;)


    -Koffer fliegt weg

    -Decke fliegt weg

    -die Touren war der VORBESITZER


    Also, dann wird Dir einiges klar ....

    ich kenne Daniel ca. 3 Jahre, und er ist einer der schrulligsten Typen,

    alleine durch seinen Job:grin:

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Du Micha ... das mit den schrulligen Typen zu kennen ...... sieht man ja an DIR :scofinger:drink:

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • meins is es nicht.

    Find den Winkel der Pötte nicht passend, den zerrupften Mumienverband an den Krümmern auch nicht.

    Und Pinstripes an nem Chopper ist auch nicht so meine Geschichte - an nem Bobber schon eher.


    Aber deswegen ist es ja auch deine Kiste und nicht meine.

  • Schrullig, ja klar. :kuss:


    Die Fuss-Pads in der Grösse einer Südbayrischen Schlachtplatte werden auch noch bald mal ersetzt. Ich habe nur Grösse 43, da reicht was dezentes...


    Der Winkel der Pötte ist halt einzig und nicht artig... Mich hat's wirklich auf Anhieb begeistert und da sie auch ordentlich bollern und eingetragen sind, habe ich sie in meine Herz geschlossen. Viele Details werden sich - wie Odin oben anmerkte - nach und nach verändern, erst mal tüv-en so wie sie ist und dann gehts erst mal zur Super Rally nach Bydgoszcz. Hin und zurück rund 1'400 km. Erster Streckentest und da macht der Koffer schon Sinn. Einige ältere Semester wie Odin werden sich jetzt fragen, warum ich für so weit nicht das Auto nehme... Weil's ein Biker Treffen ist :muaha

    Ich berichte, wenn sich am Bike was ändert und vielleicht auch von der Reise nach Bydgoszcz...


    Und hey, klar ist sie meine und das wird sich so schnell auch nicht ändern ;)

  • ...sind zwei Tankfüllungen eine Strecke...

    da werde ich nicht mit hinkommen, aber es wird Spass machen. Du fährst auch nach Polen?


    Ich werde mir noch Gedanken machen müssen, irgendwas Gepäckträger artiges zu basteln. Vielleicht so ne Art Rückenlehne mit Gepäckträger über dem Mitschwinger. :P