Werbebanner

Werbebanner

Werbebanner

KZ 750 Twin LTD

  • Ein Blinkrelais und eines fürs Fernlicht hab ich auch. Kostengünstige Steinzeittechnik statt undurchsichtige, vergossene Box.

    der den tiger reitet
    -chrome dont bring you home-

  • Seit ich den Startknopf von der Box getrennt hab und direkt das Startrelais ansteuer geht das ja bei der VT, ab und an macht die halt von selbst mal Lichthupe, der Schalter hat aber kein Problem, macht die auch, wenn ich den abklemm...

  • Also, lt. meiinem Inscheniör kommst um die Stand- undFahrgeräuchmessung wohl nicht drumrum um die dann vorliegenden Geräuschwerte im Brief und schein anzupassen sofern sie Baujahrbestimmt nicht die vorgegebenen Werte überschreiten. Aber Eintragung ist möglich sofern das erfüllt wird. E 86DB N 84 DB

    "Make some shit, put some into it. It is what you build... have fun with it, that what matters" M.Van Schyndel

  • Wenn die Geräuschwerte, die im Schein stehenden nicht überschreiten, warum sollen dann die gemessenen eingetragen werden. Das macht doch gar keinen Sinn. Oder hab ich das falsch verstanden?

  • ähh, falsch oder schlecht ausgedrückt, sie müssen Sicherstellen das die Fahrzeugwerte oder die in dem Bj. vorgegebenen Grenzwerte nicht überschritten werden damit eine Eintragung erfolgen kann, sprich is dat Dingen inkl, Toleranz 6 DB lauter wie einer der beiden Werte, keine Eintragung. So hab ich das verstanden.:/ und dann wird Messwert x, zb. statt jetzt 84 DB dann eben 87DB in den Papieren geändert. Irgendwie war früher alles leichter, und jedes Land macht sein Ding, er sagte auch das mein Gelumixnummernschild in Bayern keine Zulassung hätte trotz ABG, versteh das einer.

    "Make some shit, put some into it. It is what you build... have fun with it, that what matters" M.Van Schyndel

  • Nicht ganz...die allgemein gedulete Tolleranz beträgt maximal 3dB/A über die eingetragenen Werte im Mittel.

    Dann darf der Sachverständige die höheren Werte in der Anbauabnahme als neue oberen Grenzwerte eintragen, welche wiederum dann 3% gemittelte Tolleranz nach oben ergeben.

  • Ich find nur die 5db, sind die 3 neu?

    Das mit deinem Nummernschild, naja, die Bayern werden da wohl keine Plakette drauf pappen, allerdings, sobald das nen Stempel von der Zulassungsstelle hat, ist es auch zugelassen und ein amtliches Dokument noch dazu, auch in Bayern, nur halt nicht von Bayern;)

  • So geschehen bei meiner Trude vor 20 Jahren und bei der Eintragung der K&N ein Jahr später nochmals von nen anderen Sachverständigen einer weiteren Prüforganisationen ausgemessen....Püfberichte dazu habe ich bei Bedarf auf dem Tablet...ist eingetragen und nach der Zeit auch mit Bestandsschutz.

    5DB/A Tolletanz ist schon sehr viel wenn man realtv dicht daneben steht und den direkten Vergleich hat.