Werbebanner

Das Magazin für umgebaute Motorräder

Werbebanner

Schaufel chopper

  • Jetzt stell ich auch mal mein Moped vor, was ich schon alles gemacht habe und wo die Reise hin geht. Ich sage schon mal vorneweg, dass wird hier kein 3 Wochen Umbaumarathon^^ eher könnt ihr hier verfolgen was ich so Stück für Stück mache.


    Fangen wir ma mit der Basis an.

    Anfangs des Jahres hab ich eine 1979 FXL mit S&S Super E und Sputhe Gehäuse gekauft.


    Dann habe ich angefangen nach und nach alles zu verändern, angefangen mit Sportster Tank, fender kürzen, alles aufen Dachboden lackieren, Sissybar aus Edelstahl bauen usw.


    Ich habe den Kupplungsdeckel gedreht und letztens den Deckel für die Zündung, dieser muss allerdings noch poliert werden


    Nach etlichen km auf dem Hobel hat sich meine vordere Ventielschaftdichtung verabschiedet, also Kopf runter und neu machen


    Letzter Stand ist ein neues Kicker Pedal.

    Die Idee hatte Oldschoolsven und ich als wir noch ziemlich verstrahlt morgens über das Clubgelände des 92er umherirrten:D

    Ich muss dazu sagen das ich auf der Party ein Pokal für die weiteste Anfahrt bekommen hab und dieser Pokal bestand zum einen aus einer Großen Mutter.

    Um wieder zum Thema zu kommen, ich und Sven unterhielten uns darüber das einer ein Schlagring als Kicker Pedal hatte und das dass ganze ja relativ semielegal sei :D

    Im Endeffekt dachten wir uns, das man mein Pokal mit der großen Mutter auch als Schlagring benutzen könnte und ich dachte mir las doch einfach drei Muttern zusammen schweißen und als Kicker Pedal benutzen, is ja auch Wien Schlagring^^

    Lange Rede garkein sin, hier das Produkt.


    Damit lass ich es jetzt erstmal gut sein und ich halte euch weiter auf dem laufenden, als Nächstes steht der Heckeumbau 2.0 auf dem Plan. Vielleicht was CrazyFrank mäßiges oder so, Hauptsache nicht mitschwingend.

  • Ich durfte die Gute ja auch schon live sehen und muss sagen da haste was besonderes auf die Räder gestellt.

    Weiter so das fetzt!:thumbup:

    Deitsch on frei wolln mer sei,
    on do bleibn mer aah derbei,
    weil mer Arzgebirger sei!

    (Anton Günther)

  • Finde das Pedal super geil. Und Lars weiß schon das er bald noch eins davon bauen muss 😅🤙


    Ps den Sitz hast du ja auch selbst genäht 😊

  • Finde das Pedal super geil. Und Lars weiß schon das er bald noch eins davon bauen muss 😅🤙


    Ps den Sitz hast du ja auch selbst genäht 😊

    Ja bekommst du sobald das passende Moped am Start is😉


    Stimmt, den Sitz hab ich auch gemacht, wird aber auch nochmal komplett überholt wenn ich das Heck umbaue.

  • Selfmade parts mit persönlicher Story sinds letztlich, die nen guten Chopper ausmachen. Da spielt es keine Rolle was der Rest meint. Und Patina kommt durch Benutzen.

    Schicke Kiste, Grosser! Bin gespannt, wie es damit weiter geht und hoffe wir sehn uns mal wieder! 8):drink:

  • Genau, pack die nochmal in die Drehbank und dreh die Schrift runter.

    Und vielleicht direkt noch das Gewinde ausbohren. Dann siehts mehr nach nem Sonderteil und weniger nach Resteverwertung aus. Find die Idee mit den Muttern aber grundsätzlich sehr schön.

  • Die Muttern als Kickerpedal sind sehr geil! Und gerade weils normale Muttern mit Kennzeichnung sind sit es gut. Auf jedenfalls besser als son Gewaltkitsch wie Schlagring oder so.


    fump

    der den tiger reitet
    -chrome dont bring you home-

  • Erstmal find ich es echt cool das die Karre so vielen gefällt und Danke für das ganze Feedback 👍


    Der Kicker bleibt erstmal so wie der is. Ich habe auch erst überlegt das Gewinde raus zu drehen nur dann dachte ich mir, ich will das man ganz klar sieht das es einfach stinknormale Muttern sin.


    Ich will auch kein FunkelFunkel Umbau machen, einfach ein Chopper der auch mal dreckig sein darf und gleichzeitig ist mir wichtig das technisch alles auf einem guten Niveau ist.

    Allerdings müsst ihr euch noch gedulden bis es richtig weiter geht, noch ist das Wetter zu gut und fahren wichtiger als Umbauen😂