CF enters Lagów 09-12.07.2020

  • Moin Männers und die Damen,

    da nun offiziell schonmal der Termin raus ist, mache ich mal diesen Thread dafür auf.


    Am 09-12.07.2020 findet die nun 25te Auflage des Rock Blues & Motorcycle Festivals in Lagów (Polen) statt.


    Ich würde im Winter (wenn die Buchung freigeschaltet wird) ein 10er Bungalow für das Forum mieten wollen.


    Zum Thema Bungalow zitiere ich mal Crischa:

    -guter Standard

    -je fünf Zimmer mit je zwei Betten-

    zwei WCs

    -zwei Bäder

    -ein Trockenraum

    -ein sehr grosses Wohnzimmer mit Küchenzeile und zwei Kühlschränken

    -10m Fußmarsch zum Festivalgelände in der Stadtmitte

    -Campingplatzmit Restaurant, See und Bootssteg mit Verleih.


    Preislich käme das Bungalow nach den Preisen von 2019 mit folgenden Kosten (Fr -So) insgesamt ~750 € inkl. Endreinigung und Bettzeug. (macht maximal 75€ pro Nase für 2 Übernachtungen)


    Wir bekommen also 10 CFler in Betten unter und hätten noch Kapazitäten für 5-10 weitere im Wohnzimmer (was den Preis dann für alle schmälert).


    Gebt mal euer Feedback ab, ob wir so ein Bungalow voll bekommen wollen.


    Einen Listenthread lege ich auch gleich noch an.


    Hier mal ein Video für eure Eindrücke

  • Ich möchte nur paar Worte verlieren,


    Lagow ist der Ort in Polen (ca . 50km hinter Frankfurt) um den sich die Motorradwelt immer am zweiten Juli Wochenende dreht. Ein kleiner Ort eigentlich aber vollkommen auf Tourismus ausgelegt. Ein polnischstämmiger Kamerad von mir war als Kind schon im Urlaub dort. Ich würde Lagow mit Waren Müritz vergleichen.


    In und um Lagow sind zwei oder sogar mehrere Seen mit Campingplätzen von sehr gutem Standard. Die Stadt hat Burg und Amphitheater , touristische Ziele wie Ostwall sind schnell zu erreichen.


    Für mich , ich war vier Jahre in Folge in Lagow ist es immer das Highlight des Jahres. Vier Tage Spass , Blues und Bikes.


    Das gute für Leute wie unseren Köln Micha ist , wenn man mal genug hat und Ruhe sucht , findet man die auch.

    In dem Bungalow kann man ewig zusammen sitzen und Geschichten erzählen. Restaurants, Versorgung etc alles in ein paar Gehminuten erreichbar.


    Wer gern mal die Sohle qualmen lässt findet in den Restaurants, Freisitzen und auf dem grossen Gelände des 96MC genug tanzbares . Hauptsächlich zu empfehlen sind die kleinen Kneipen um den See die alle Live Blues Bands da haben die richtig gut abgehen.

    Lagow bietet eine entspannte Stimmung, hab noch nie Bullenstress gehabt oder Leute die sich angebeeft haben.


    Ein ganz feines Ding dieses Polnisch Daytona!


    Ich fahre auch 2020 definitiv nach Lagow !


    :drink:

  • crischa kennt das Venedig von McPom...ich gehe kaputt.

    Ja verdammt verlockend...zur Not auch mit Penntüte im Wohnzimmer.

    Ist jedoch dann Urlaubszeit auch in MC Kom, viele Kollegen mit schulpflichtigen Kids und Lehrgangsplanung ...ich scheibe mir den Termin schon mal ein..

    Hast ihr auch mal ne Hausnummer fürs Festival?

  • Also Mario: Hausnummer für die Übernachtung (Fr-So sind ca. 75€ pro Person , bzw. weniger, falls noch jmd im Aufenthaltsraum unterkommen will und wir über 10 Personen sind.


    Eintritt für alle Tage/ Festivalbändchen waren so 80 Zlotys [1zl =0,23€].


    Essen und Trinken sind polnisch typisch preiswert, aber da es ein Event ist schon moderat. (Bier ca. 4-5 zl)


    Dann noch Tanken und etwaige BJs am Straßenrand einkalkulieren :D

  • also die Bands auch low Budget...

    Der Zloty war doch mal ziemlich nahe der DM bzw dem Euro dran?...so ein Verfall?



  • Draghi boxt den Euro doch schon seit Jahren künstlich stark Mario.

    Zu den Bands:

    ACDC und Guns n Roses Coverband und Ski King hab ich auf der Hauptbühne mitgenommen. Die wahren Perlen sind die kleinen Blues Bands in den Seitenstraßen/ Carports.

  • Auf jeden Fall interessiert, muss mal schauen wie die Familienurlaubsplanung nächstes Jahr ausschaut bevor ich definitiv zusagen kann.

    Sollte die nächsten Tage passieren, dann weiß ich mehr...

    ____________________________________________________________

    Du bist nicht du wenn du durstig bist... :grin:

  • Zu 95% bin ich schon dabei;)

    Dann mach ich mit. :huh:


    8. und 9. hin, 9. 10. 11. und 12. vor Ort und 12. und 13. zurück?
    Ich weiß, wird für Ratze vielleicht schwer, oder?


    Oder n Tag weniger?


    Micha


    Es kommt ja wohl auch nicht von ungefähr, dass die ganzen Teleskope,

    die nach intelligentem Leben suchen, von der Erde weggerichtet sind.

  • Hmmm, Mittwochs los und Montags zurück wär schon was, aber ob ich das so hin krieg weiß ich nicht.

    Wie gesagt, hängt von der Familienurlaubsplanung ab, dann kann ich auch zu der An-und Abreise was sagen.

    Aber Bock hätt ich da voll drauf! :grin:

    ____________________________________________________________

    Du bist nicht du wenn du durstig bist... :grin:

  • Den 8. kann ich noch nicht, erst am 9.;)

    Warum? ^^

    OK... ist ja noch lange hin, aber der Planung für unser Väter und Schulgänger ( El Mipo ) sollte es recht sein.

    ST West:

    9. und 10. Anfahrt
    10. und 11. und 12. Lagów

    12. und 13. Heimfahrt


    Die Bungalows sind am Dezember buchbar? Vielleicht kriegt der ST-West ja einen eigenen voll?! 5/10 sind ja schon weg.


    Micha... :kuh


    Es kommt ja wohl auch nicht von ungefähr, dass die ganzen Teleskope,

    die nach intelligentem Leben suchen, von der Erde weggerichtet sind.

  • von mir aus sind das 407 km, Morgens los und Nachmittags schon mit Crischa feiern, wat will man mehr. Ich sag mal dabei!


    Jetzt weiss ich auch, dass es zwei Frankfurt gibt, als Crischa irgendwas von hinter Frankfurt schrieb... Ich dachte gleich hinter Hessen, na dann... 8o