Das Ende von Victory....

  • War ja irgendwie vorhersehbar, dass Polaries seit dem Kauf von Indian und dem erfolgreichen Relaunch der Marke
    sich auf Dauer keine Konkurrenz aus dem gleichen Haus wünscht....



    http://cyrilhuzeblog.com/2017/…es-effective-immediately/

    NIVEAU SIEHT NUR VON UNTEN AUS WIE ARROGANZ.... (Klaus Kinski)

  • Jo, so siehts aus. Das ist kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Außerdem dümpeln die Verkaufszahlen vor sich hin, besonders seit Indian auf dem Markt ist.

  • Eigentlich schade.
    Die Vielfalt macht es doch.
    Und die Vic.-Motoren sind 1. Sahne.


    Der Victory-Treiber ist meiner Meinung nach mit dem Indian-Treiber nicht zu vergleichen.
    Das sind zwei komplett unterschiedliche Typen.
    Oder irre ich da? :hmm:

    "Es wurde schon alles gesagt, aber noch nicht von Jedem!"

  • Interessiert aber (leider) offenbar nicht, Peter.
    Beschissene Situation für die Händler, die sich auf 'ne Victory-Dealership eingelassen haben..... ;(

    NIVEAU SIEHT NUR VON UNTEN AUS WIE ARROGANZ.... (Klaus Kinski)

  • Vielleicht sollte man(n) sich nun so ein Teil in den Schuppen stellen :?:


    Was meint ihr? :hmm:

    "Es wurde schon alles gesagt, aber noch nicht von Jedem!"

  • Die Preise werden erstmal in den Keller gehen.
    Aber mein Enkel wird sich in 30 Jahren drüber freuen, was ihm Oppa im Hühnerstall hinterlassen hat. :thumbsup:

    "Es wurde schon alles gesagt, aber noch nicht von Jedem!"

  • Da die V Motore doch recht haltbar und somit dem Besitzer dankbar gedient haben...wird es da wohl kaum ein rapiden Preisverfall geben...eher ne Stabilisierung gen Waagerechte...
    Was Gute, was nicht nicht mehr gibt...steigt zum Teil im Handelswert.

  • Vielleicht könnte aber dann diese JETZT modere Elektronik :puke: , in 30 Jahren (wenn Peter noch so lange lebt :phat: ) also Opa, damit glänzen, das diese Uralt Eleketronik nicht mehr funktioniert, weil die Prozessoren schlapp gemacht haben :spiteful:

                                                              E-WORX ONLINE  elektro.gif

  • ACH NE ...... darum fahren Käfer und Co auch noch immer ... während es kaum noch Autos aus der Wechsel-Zeit gibt

                                                              E-WORX ONLINE  elektro.gif

  • Es wird immer Kabel-Fuzzis geben, die sowas richten können.
    Auch wenn Odin in 30 Jahren die Radieschen von unten zählt. ;):P

    "Es wurde schon alles gesagt, aber noch nicht von Jedem!"

  • Heute stands nochmal in der Zeitung. Polaris garantiert noch 10 Jahre die Ersatzteilversorgung. Besonders schön gestylt waren die Dinger ja nicht, aber die Motoren sollen ja was taugen. Ist immer schade, wenn eine Mopedmarke verschwindet.
    Man sollte das mal Donnie "Pussygrabber" Trump melden, das hier amerikanische Arbeitsplätze vernichtet werden.


    Polarismanager nach Guantanamo!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Oldbastard () aus folgendem Grund: lalülala

  • .....Man sollte das mal Donnie "Pussygrabber" Trump melden, das hier amerikanische Arbeitsplätze vernichtet werden.....

    Vermutlich werden die Ex-Victorianer in Zukunft Indians oder Snowmobile zusammenbauen :allesgut: