kleiner Umbau - Kritiken erwünscht

  • Moin, hab mich gerade mal dazu durchgerungen, mein Bike umzubasteln....


    Was könnte noch?
    Was sollte noch?
    Was hab ich scheisse gemacht? - Ist nämlich mein erster Umbau......:)


    http://www.grindcore.de/simpleviewer/index.html


    Sagt mal was dazu....DANKE!!! :D


    PS: noch nicht ganz fertig.....


    Was muss noch:


    Rest Elektrik
    Kellermänner hinten
    Fender hinten umbauen
    Struts kürzen
    Stahlflex
    WW-Reifen

    Ich habe kein ADS - es ist nur... HEY, sieh mal, ein Eichhörnchen!!!
    Mein 750er Umbau

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gr!nDeR ()

  • Die Tauchrohre haste schön poliert! Die sehen gut aus!


    Ich würde grundsätzlich die lila Farbe "überdenken" (Rahmen neu pulvern) und die Griffe mit den albernen Totenköpfen SOFORT wegschmeissen...


    An den Rest muss man sich nach und nach rantasten, nur Mut!


    ;)

  • Zitat

    Original von Gr!nDeR
    Sagt mal was dazu....DANKE!!! :D


    8#27 ist schon mal nicht schlecht

  • :D die totenköppe sind ein MUSS :D
    bin verkappter deathmetaller


    die farbe? naja... schwarz hat jeder :) obwohl helles, freundliches schwarz ist immer schön - bis es eine noch dunklere farbe gibt :)

  • Ich find ja die Spiegel nich so schick und die Reflektoren am Kühler sind auch nicht so prall.


    Das Lila würd ich ersmal lassen, kommt gut mit dem Polierten und Chromigen.


    Aber weiß gewandete Reifen würd ich da nicht dran zimmern


    grusz

  • Hallo


    Man müsste ehrlich gesagt mal sehen wie es zusammengebaut aussieht, aber dann wieder zerlegen um etwas zu ändern ist ja auch nicht dolle. Warum baust du es nicht so,dass es dir gefällt ?
    Ich werde meine 750er auch im nächsten Winter kommplett umbauen,aber nach meinen Vorstellungen !!!
    Jeder hat seinen eigenen Style,deshalb würde ich Dir empfehlen,es so zu bauen das es Dir auch gefällt,denn du fährst damit herum.
    Es wird immer Leute geben ,die Dir etwas empfehlen ,aber dir persönlich garnicht gefällt ...
    Das finde ich dann auch nicht gerade toll,denn am ende weist Du nicht mehr was du alles noch umbauen sollst oder willst !!!
    Viele Grüße
    Peter

  • Sag mal die Schädel and den Griffen sehn mir aber sehr verdächtig nach Eddi aus.Wo hast du die her?

  • vergiß die ww-reifen, wird optisch nicht passen.
    denk lieber über sitzbank abspecken nach.

  • Na ja ... Umbau wurde ich das nicht nennen.


    Es sind halt ein paar Teile abgeschraubt und durch neue Teile, die dem Mainstream entsprechen, ersetzt worden.


    Mach die Kiste fertig und stell Gesamtbilder rein, dann kann man sich eine Meinung bilden.

    "Es wurde schon alles gesagt, aber noch nicht von Jedem!"

  • custom : deswegen steht da oben auch "kleiner Umbau"..... :)


    immerhin kann ich behaupten, ich kann das, was OCC auch kann - kaufteile ranstecken :)


    nein, im ernst, ich baue die kiste auch nur für mich - dennoch interessieren mich die meinungen anderer und hoffentlich auch alter hasen, weil von denen lernt man noch am besten.


    die reflektoren kommen auch ab, allerdings erst, wenn der heckfender zum winter hin seine hintere hälfte lassen muss - dann werden die schraubenlöcher an der radiatorblende gleich mit weggezinnt....


    Pilot : schau mal hier....


    ich finde, das ergibt einen schönen kontrast und reduziert die höhe des hinterreifens....


    @roadknight: iiibäääähh.... aber - verzeih mir mein unwissen - wer ist eddie? *patsch..... beim schreiben fällt es mir ein.... iron maiden....
    warum auch nicht? maiden sind eben auch klassiker :D

  • Zitat

    Original von Gr!nDeR
    Pilot : schau mal hier....


    ich finde, das ergibt einen schönen kontrast und reduziert die höhe des hinterreifens....


    hm. beim flüchtigen hinsehen klappt der trick, einen niederquerschnittsreifen vorzugaukeln.
    ich bleib aber bei meiner meinung.
    wenn, dann bau gleich neue räder ein, dann hast du fahrdynamisch mehr davon.


    axo. der sitz ist ok.

  • hmm... ich hab original 90/90/21er drauf.... :)


    aber weisswänder in der grösse finde ich auch nicht :(

    Ich habe kein ADS - es ist nur... HEY, sieh mal, ein Eichhörnchen!!!
    Mein 750er Umbau

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gr!nDeR ()

  • Ich finde die Polierten Teile sind extrem gut geworden.
    Wo haste das machen lassen... bzw. wie haste das gemacht (wenn selbst gemacht)....


    Und die "Hebel-Enden" finde ich mal echt genial.
    Wer macht sowas, oder wo kann man die bekommen?


    Sehr schick ;)

  • Also, das war so:


    Wir auffa Arbeit am rauchen... und kamen so aufs Mopped zu sprechen...
    Da sagte ein Kollege: Ich hab meine alten Aluteile von der W600 (oder so) poliert, die sehen aus wie neu - und zeigte mir ein Iphone-Bild....
    Ich so: BOOOAH....
    und er so: gib her, mach ich dir....


    Seitdem hab ich ein leichtes "Nackenhaare-stellen-sich-auf"-Gefühl, wenn der Kollege vorbeikommt - dem macht das Polieren fürchterlich Spass!!!!
    Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen..... alles, was länger als 20min. dauert, nervt...:)


    In diesem Sinne: DANKE, MICHA!!!!!!!


    Er hat etwa eine Woche lang poliert (erst Lack runter, dann mit 100er, 200er, 400er, 800er, 1200er Schleifpapier und dann mit mehreren Polierpasten von grob bis sehr fein mit Aufsatz poliert)....


    Gekostet hats mich ne Kiste Bier :D

    Ich habe kein ADS - es ist nur... HEY, sieh mal, ein Eichhörnchen!!!
    Mein 750er Umbau

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gr!nDeR ()

  • Ich hab auch noch ne Kiste bier hier stehen....
    und ne Flasche Ramazotti... wenn er mag :P


    Ist echt ne SAU-Arbeit.... aber das ergebnis kann sich echt sehen lassen...


    Bei mir sinds die Amaturen vom lenker die eine behandlung echt nötig hätten...
    aber da sschau ich mal, ob ich die Teile nicht selbst irgebdwie wieder annähernd hin bekomme....


    Ansonsten werden sie halt lackiert ;).... wenns länger als 20 min. dauert...
    das problem teile ich da mit dir ;)