Beiträge von Gr!nDeR

    neee, die top werte hatte ich, da waren die nippel noch sehr lasch angezogen... konntest du mit der hand verdrehen.

    dann mal alles mit 4nm fest gezogen und nochmal zentriert....

    bin aber mit dem ergebnis so zufrieden :D


    einiges kommt denk ich auch von der pulverbeschichtung.....

    so, weiter gehts.....


    schwinge eingebaut, mal ein schöner vergleich original zu bearbeiteter schwinge


    hier mal original:



    und die bearbeitete:

     


    ordentlich platz und kein versatz!


    jetzt noch den bremsanker für dille's unten hängende 4k-zange ändern und nen spacer drehen - nur ist mir mal wieder die drehe um die ohren geflogen....



    ???


    fehling lenker über louis bestellt.

    liegt wahrscheinlich bei louis schon seit monaten zu etwa 120 stück auf lager (schon bei fehling bezahlt, also wieder einen job gerettet).

    rücksendung über dhl mit kostenlosem paketschein fürn endkunden - ich tippe mal, dass die reellen portokosten für einen versandhandel wie louis nicht wirklich hoch sind, weil der ja so ein bis 8 paket pro sekunde verschickt....


    und ich weiss ja nicht, wieso man für nen 70 euro lenker so einen aufriss machen sollte mit rohr besorgen (kostet auch was) und dann da rumhampeln und sich womöglich auch noch den guten lack zu ruinieren.....


    naja, panzer macht das eben so wie er will und ich so wie ich will....


    und jetzt hört auf, meinen thread kaputtzulabern oder geht schneemänner falten, wenn ihr zuviel zeit habt.....


    ich hab heute erstmal fett gesandstrahlt.


    ihr pussies :D

    naja, man kann sich das leben auch schwer machen.... oder bestellt bei louis....

    wenn man da genug gekauft hat, zahlt man nur 2,50 porto.

    und die menge, die ich da schon an kohle hingeschaufelt habe und das bisschen rücksendekosten (die für den endverbraucher übrigens kostenlos ist), das haben die in ihrer marge schon lange wieder drin.

    natürlich geht man dann mit den dingen vorsichtig um und klebt die stellen ab, wo der lenker kontakt mit was anderem (riser etc) hat..... man will ja auch keinen zerkratzen neuen haben.....


    die idee mit dem schweissdraht mag klappen, aber dann endest du sowieso bei v-team und lässt dir ein unikat nach deinen wünschen fertigen, weil von der stange gibts dann wahrscheinlich nix.


    wieso machen sich die menschen denn das leben so schwer?

    nutzt die angebote und gut ist......

    moped zerlegen in 2h - check




    geht am montag zu lmc, motor nach links versetzen



    einspeichen hat auch gut geklappt, jetzt fotos machen und wieder zerlegen zum pulvern.....



    und wenn du schräg zwischen lager und kappe den scharfen meissel ansetzt? oder mit nem abzieher unter die kappe gehst?

    müssen ja nur 2-3 millimeter sein, dann kann man mit nem langen 3arm-abzieher ran

    samstag ist ein toller tag :D da schafft man wenigstens ein bisschen was.....

    hinterrad reingewuchtet

     


    brücke drin




    felge ausgespeicht und mit dem versuch des einspeichens mal begonnen :D