Das Magazin für umgebaute Motorräder

American-V2-Magazin

Werbebanner

Kabelbaum wickeln mal anders

  • Find das sehr cool, was er da gebaut hat. Respekt. Is halt nur krass jahrelang sowas zu entwickeln um dann mal einen Kabelbaum zu wickeln. Macht man ja nun nich so oft.... muss da noch drüber nachdenken wie das einfacher geht.

  • Das geht nicht wirklich einfacher, ist so auch optimal für Kabelbäume, weil das sehr gut schützt.

    Hab da auch schon drüber nachgedacht, die fertigen Maschinen sind nur relativ teuer, wenn die genug Spulen haben.

    Selbst bauen wär ne Option.

  • Hast Du gesehen, wie die Spulen laufen und sich dabei drehen? Das ist ganz großes Kino. :thumbup: Ich hab selber als Entwicklungstechnuker im Maschinenbau gearbeitet, da hab ich etwas Ahnung wie das funktionieren könnte, z.B. Zahnkulissen für das Drehen der Spulen....

    Erik - the master of desaster74278-wikingmitstreigaxt-gif


    Gott hat den Menschen erschaffen nachdem er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)


    Hab von Nix eine Ahnung, aber davon besonders viel

  • Der macht das bestimmt auch auf Anfrage -er ist damit ja öffentlich geworden. Ich finds einfach irre und schön. Wobei man halt dann schwer wieder an die Kabel kommt. Ich änder ab und zu mal was an meinem Kabelbaum (Blinker, Handbremsschalter, Kontrolllampen...), dann bin ich froh das der einfach auf und zu geht. Der ist mit Lederstreifen umwickelt und darüber mit Schnur gebunden.


    f

    der den tiger reitet
    -chrome dont bring you home-