Adler MB 250 S Restauration

  • Hey,

    bissi Themenfremd, aber vielleicht hat ja der eine oder andere trotzdem Freude dran.


    Mein alter Herr donnert mit seinen 81 Jahren (immer noch) mit seiner 1100er GS Paris Dakar rum und hat letztes Jahr wohl endlich eingesehen, dass der scheiß Büffel langsam zu schwer wird.


    Ganz ohne Moped geht aber gar nicht und so hat er sich eine realtiv gut erhaltene Adler besorgt, um sie weitgehend original wieder aufzubauen und sich damit quasi einen Jugendtraum zu erfüllen.

    Foto vom Kaufzustand hab ich nicht - das Ding war bereits zerrupft, bevor ich sie zu Gesicht bekommen habe, aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, wie ich finde.



    Adler hat seinerzeit gemerkt, dass der Motor der MB 250 gut für Grasbahnrennen taugt und die Serienmaschine dafür mit hochgezogenen Rohren modifiziert - glaub am Motor wurde auch was gedreht.

    Durch die Erfolge wurde das Dingen dann so populär, dass eine kleinere Serie produziert wurde und das Anhängsel "S" für Sport bekam.


    Quasi einer der Ur-Scrambler überhaupt.

    Ein paar Sachen müssen noch sauberer eingestellt werden (da kriegst beim hinterher fahren ne Zweitakt-Vergiftung) und die Lima tut noch nicht ganz so wie sie soll, macht aber richtig Laune der kleine Stinker. :D

  • Jau, Tank und Frontfender waren zum lackieren und linieren weg, aber sonst... hab' mich auch bewusst rausgehalten, außer er ist beinahe verzweiffelt oder hat ne dritte Hand gebraucht - war aber nicht oft der Fall. Einem Hirn in dem Alter tut ne kleine Challenge ganz gut. :)

  • Alle Achtung an dein alten Herren...da ist noch Saft im Körper.

    Die Adler waren doch Zweitakter..bei und fährt einer ne Straßenversion in Babyblau....

  • Alle Achtung an dein alten Herren...da ist noch Saft im Körper.

    Die Adler waren doch Zweitakter..bei und fährt einer ne Straßenversion in Babyblau....

    Hast was optisch Ansprechendes und auch recht schweres Krad (18Ps müssen 170Kg Leergewicht schleppen) an Land gezogen...schaut gut aus...dürfte Bj.58 sein...vor der Schließung der Adlerwerke.

    Die 250er RS hatte 26 und zuletzt 28Ps

    Als Viertakter von anderen Herstellern bekommt beim vergleichbaren Baujahr und Gewicht etwas mehr wie das Doppelte an Leistungs ans Hinterrad.