Das Magazin für umgebaute Motorräder

American-V2-Magazin

Ersatzteile auf Motointegrator

Werbebanner

VT 600 - Ansaugstutzenreduzierung?

  • Servus Jungs,


    hab gerade den Vergaser meiner VT600 (BJ. 89 / 30 kW) ausgebaut und festgestellt, das im Ansaugstutzen eine Querschnittsreduzierung verbaut ist. Sieht man auf dem Bild und dem hinteren Zylinder gut.


    Kenne ich von meinen anderen Mopeten so nicht. Wofür ist das Ding gut? Drehmomenterhöhung, Leistungsreduzierung, damit es die Mäuse schwieriger in den Zylinder haben?


    Oder ist das bei der VT original?


    Vielen Dank


    recycler


  • ... Vorstellung hab ich erledigt (hab das im Forum unten erst nicht gesehen): recycler stellt sich vor


    Also raus mit dem Scheiß. Welche Vergaserbedüsung soll ich wählen? Schmeiß das Teil morgen ins Ultraschallbad und kann dann direkt umbedüsen beim Zusammenbau.


    Vielen Dank


    recycler

  • So Vergaser ist frisch gebadet! Bedüsung war rundrum 115/38, sollte also passen. Hat trotz dem langen Standzeit noch gut ausgesehen.


    Lufi hab ich ab. Ist die Drossel auch eine Reduzierung?


    Da ich andere Ansaugstutzen ordern muss. Ist die Chinaware für 13.-- im Satz o.k.,?


    LG


    Michael

  • Da ist hinten am Luftfilter ein Gummischnorchel mit zwei Kanälen, bei der 41PS Version mit den 115er Düsen sind beide offen und bei der 39 PS Version klebt in einem ein Gummistopfen, kann man rausziehen, wenn man den Filtereinsatz ab hat.

  • Hab jetzt erstmal alle nötigen Verschleiß- und Serviceteile inkl. der Ansaugstutzen bei Matthies bestellt. Ich war sehr erstaunt, dass dieser Teilegroßhändler ALLE benötigten Teile für so ein altes Mopped sogar z.T. mit mehreren Alternativen am Lager bzw. im Katalog hat. Weiß nicht, ob die auch an Privatkunden verkaufen, hab's bei mir über meine Firma eingekauft. Preise sind z.T. sogar deutlich günstiger wie in der Bucht,


    LG


    recycler