Street Bob Ape...

  • Moin moin,

    schlage mich mit dem Gedanken mir nen 17" Santee Ape Hanger in 1,25" an meine Bob zu bauen.

    Ist der gleiche, den der Micha CGN auch fährt.

    Micha sagte, daß er für den 17" nix verlängern brauchte, ist aber ne Fat Bob.

    Da ich in der Aktion direkt neue Stahlflex verbauen will (meine Bremsleitungen sind noch die Originalen aus 2008), wäre das kein Problem.

    Die Frage wäre, ob ich die Kabelage und die Züge verlängern muss bei der Street Bob?

    Kann mir da jemand was zu sagen, hat da jemand Erfahrung?

    In der Suche hab ich nix gefunden.

    ____________________________________________________________

    Du bist nicht du wenn du durstig bist... :grin:

  • Hahaha alles klar, hab mich schon gewundert. :/:crylaugh:

    Haben wir uns missverstanden, danke für den Link. :thumbup::kuss:

    Kabel verlängern wär jetzt das geringste Problem... ;)


    Kann dann hier zu, danke.

    ____________________________________________________________

    Du bist nicht du wenn du durstig bist... :grin:

  • :S

    Hast Du eine Gabelbrücke mit abschraubbaren Risern?

    Die sind sicher gummi-gelagert, denk mal drüber nach die dann durch passende Plastikteile zu ersetzten!

    Ist stabiler... gribbelt bei mir allerdings nach einer längeren Fahrt noch paar Minuten in den Händen. ?(


    Micha


    Es kommt ja wohl auch nicht von ungefähr, dass die ganzen Teleskope,

    die nach intelligentem Leben suchen, von der Erde weggerichtet sind.

  • Das ist die Standart Lenkerklemme der Bob, keine Ahnung ob die gummigelagert ist, hatte den Lenker noch nich ab, glaub aber nich das die irgendwie gelagert ist, man sieht zumindest nix.

    Mal sehen, wird eh erst nach Weihnachten was... ;)

    ____________________________________________________________

    Du bist nicht du wenn du durstig bist... :grin:

  • Ich denke ab 1949 bis heute haben alle serienmäßigen Harley Davidson Big Twins gummigelagerte Riser/Lenker.

    Im Taschenbuch von Greg Field steht für die Panheads ab 1949 (keine Werbung für das Taschenbuch/nur als Quellenangabe)

    "The new rubber- mounted bars reduced vibration felt through the handlebars, but the steering feel became very "loose" if the riser bolts were not very tightly...

  • Das ist die Standart Lenkerklemme der Bob, keine Ahnung ob die gummigelagert ist, hatte den Lenker noch nich ab, glaub aber nich das die irgendwie gelagert ist, man sieht zumindest nix.

    Mal sehen, wird eh erst nach Weihnachten was... ;)

    du kannst auf der custom bike günstig welche von der teilewand erwerben, ich weiß zufällig das dort ein paar nigelnagelneue da sein werden

    Klagt nicht, kämpft.



    Forumsquotentürke und Ex-jugendlicher-Ausländer :allesgut:




    Gucci

  • Ich denke ab 1949 bis heute haben alle serienmäßigen Harley Davidson Big Twins gummigelagerte Riser/Lenker...

    Imho gibt ein oder zwei vielleicht drei Modelljahre der Streetbob wo die obere Gabelbrücke und die Riser eins sind... nicht zu trennen.

    Meine das gelesen zu haben.


    Micha


    Es kommt ja wohl auch nicht von ungefähr, dass die ganzen Teleskope,

    die nach intelligentem Leben suchen, von der Erde weggerichtet sind.



  • Ich hätte besser formulieren müssen

    Serienmäßige Befestigungsteile für Risers bei HD Big Block: Stahl-ummantelten Silent-Gummibuchsen von 1949-1972, einfachere Gummilagerung an allen Modellen ab 1973 (Ausnahmen bestätigen die Regel - FXDB wie hier hat keine Risers)


    Änderung der Gummilagerung bei der Montage von hohen Risers und Lenkern oder hohen Lenkern an Risers absolut notwendig.

  • Kann ich mir gut vorstellen, wenn ich seh wie der MiniApe jetzt schon rumzappelt - ohne Gummilagerung will ich nich wissen, was der macht wenn der 17" er drauf ist, - den dann auch noch gummigelagert... neennee :D

    ____________________________________________________________

    Du bist nicht du wenn du durstig bist... :grin: