VTR Federbein in XV750SE zu hart

  • Moin, bei meiner persönlichen Saisoneröffnung am Montag sind mir ein paar Sachen aufgefallen

    Meine Jacke und meine Hose sind ungewöhnlich geräumig geworden, meine heim-Teststrecke hat Unebenheiten gewonnen und einige neue Schlaglöcher..


    Das VTR Federbein, das ich letztes Jahr schon recht hart empfunden habe, zeigte sich von seiner brutalen Seite. Genauer es schleuderte mich bei jeder Unebenheit regelrecht in meinen Helm, was in einem Fall unangenehme Schmerzen im Nacken verursachte....

    Auf der Suche nach den Ursachen habe ich mich auch mal auf die Waage gestellt um festzustellen, dass ich über Weihnachten und Ostern über zehn Kilo verloren habe und die fehlen mir jetzt beim komfortablen ein und ausfedern...


    Ich könnte versuchen mir diese wieder drauf zu fressen, is aber blöd - fühl mich ganz wohl mit 89kg...

    Mir schwebt eine technische Lösung vor, vielleicht weiß von euch einer was...


    Gibt es eine weichere Feder für das VTR Federbein? Meinetwegen ein anderer Stossdämper ggf. auch ein paar cm länger...:supersad:


    Ich könnte mir auch einen flacheren Lenker montieren und die Stöße mit einer gestreckten Körperhaltung mildern, kann mir aber diese Designänderung nicht recht mit der Trapezgabel vorstellen....


    "Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken“ J.W.v. Goethe

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Splint ()

  • Du weißt schon, das Du das VTR Bein auf "WEICH"-Ei einstellen kannst :grin::crylaugh:

    (Kleine Einstellschraube für die Dämpfung)

    Und das Du auch die Höhe mit einen Hakenschlüssel einstellen kannst.

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Du weißt schon, das Du das VTR Bein auf "WEICH"-Ei einstellen kannst :grin::crylaugh:

    (Kleine Einstellschraube für die Dämpfung)

    Und das Du auch die Höhe mit einen Hakenschlüssel einstellen kannst.

    Nö, wusste ich nicht. Dass an der Vorspannung etwas gedreht werden kann habe ich gesehen, die Mickerling-Schraube muss ich mal suchen. Rausdrehen heißt Kanalerweiterung, sprich weicher?:/

    "Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken“ J.W.v. Goethe

  • ich hab hier noch eins von ner aprilia pegaso rumliegen,wenn du das haben willst zum probieren.

    Danke, über das Federbein wird geschrieben, dass der Federweg 130mm beträgt. Das ist ne Menge Holz. Das treibt meine Kiste irgendwie in Richtung Enduro ?(. Darf ich mir das Angebot merken für meine andere XV? Die möchte ich mir heuer für das Voralpenland optimieren8).

    "Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken“ J.W.v. Goethe

  • Nö, wusste ich nicht. Dass an der Vorspannung etwas gedreht werden kann habe ich gesehen, die Mickerling-Schraube muss ich mal suchen. Rausdrehen heißt Kanalerweiterung, sprich weicher?:/

    Wenn Du die kleine Schraube gefunden hast .... siehst Du auch die Markierungen ;) H<--- I --->S

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB