Schweißgeräte und ihr Eingangsstrom, mal ne Frage an die Spezialisten hier

  • So, noch mal ein kurzes Update hier von mir.


    Inzwischen bin ich im Besitz das NTF Super TIG 200 und habe es am WE auch endlich geschafft das Teil mal auszuprobieren. Ich bin wie gesagt absoluter Noob was das Schweißen angeht und habe am Samstag zum ersten Mal im Leben WIG geschweißt. Zuerst kann ich schon mal sagen das ich endgültig richtig angefixt bin. Außerdem fand ich das Gerät für mich am ohnehin Technik affinen Menschen und IT-ler wirklich einfach zu bedienen. Steuerung über Pedal geht auch.


    Jetzt heißt es üben üben üben üben.


    Also hier noch mal das Gerät selbst




    Und hier die ersten Test Ergebnisse. Einmal ein paar Raupen ohne und mit Zusatz




    Und dann hab ich noch mal fix ein Teil zerschnitten und wieder zusammen gebraten.

    Eine Seite ohne Zusatz




    und die zweite mit



    In Summe kann ich sagen das es für mich als Blutigen Anfänger einzig meine noch vorhandene Unfähigkeit bzw. fehlende Praxis ist die mir irgendwie Probleme gemacht hat. Das Gerät macht erst mal nen prima Eindruck.

  • Noch mal fix was Neues, leider diesmal ohne Bilder.


    Gestern Abend war Ricky da und wir haben mal ein wenig mit Alu und Aluguss rumprobiert. Die Ergebnisse waren ebenfalls sehr zufriedenstellend. Lies sich alles sehr gut und kontrolliert schweißen. Für ein dickes Guss Teil brauchte es dann allerdings auch tatsächlich Anfang bis das Teil etwas eingeheizt war die vollen 200A. Bin ganz froh das ich da doch in die Vollen gegangen bin und nicht ne Nummer kleiner gewählt habe.