Werbebanner

Das Magazin für umgebaute Motorräder

Werbebanner

Beiträge von DaSeBu

    Achja, was ich noch vergessen habe: Beim Tüv habe ich gute Erfahrungen gemacht, wenn man schon mit den üblichen Maßen und Regelungen vertraut ist. Dann kann man auch so eine Heckkürzung auf Augenhöhe planen. Ich habe mich nach dem Dekrablatt gerichtet, das der Nils Homann an sein Youtube-Video gehängt hat ("Tüv nach dem Motorradumbau - Wenn Frankenstein mit seinem Monster zur HU muss" ^^). Da findest du alles, was den Tüvmann freut.

    Hiho!

    Ich habe meine VT 750 mit dem Blue Collar Bobber Set umgebaut, habe aber die RC44. Du kannst die Jungs wegen deiner RC50 aber sicher anschreiben. Die sind total freundlich und beraten dich. Vielleicht können die was für dich tun. Hättest dann ein komplettes Laienumbauset, bei dem du nur noch den Rahmen kürzen musst. Und das war mit vorheriger Absprache beim Tüv auch kein Problem.


    Schönen Gruß!