Werbebanner

Der Webshop von AUTODOC für Ihr Motorrad ist immer online

Custombike – Das Magazin für umgebaute Motorräder

Werbebanner

Softail Fat Boy umbau mit Neulack

  • :good: die sind ungefähr identisch hart mit den normalen bei der Dyna, bei der Softail ist die heavy-Duty Ausführung unbedingt zu empfehlen, Eckie hat die auch drin, fährt sich endlich angenehm und nicht mehr zu weich, alles Weichere taugt nix für den Weichschwanz.

  • So tief wie der sitzt, bringen da wohl auch keine Heavy Duty was.
    Da gehört zumindest der Federweg begrenzt. Und dann noch die härteren Dämpfer, ansonsten steht die Schwinge ständig am Begrenzer an.
    Ist ein blöder Kompromiss den man da für die Optik geht.

    Im Fahrbetrieb wird da dein neuer Lack schnell Blasen werfen, wenn du an der originalen Begrenzung nichts änderst.

  • Ich wollte eigentlich jetzt meine Beiträge bearbeiten und die Bilder direkt reinsetzen. Geht nun leider nicht mehr nachträglich, was ich schade finde. :(



    Ab hier aber nun Bilder, die ich direkt reinsetze ohne Picr.


    Habe die Fender mit Unterbodenschutz behandelt. Kommen dann am Dienstag zum Lackierer. Der Tank ebenso, hab ich nur nicht fotografiert.



    Die bestellte Auspuffanlage ist zwar da, aber der Halter ist verkehrt und ich muss abwarten bis die auf meine Reklamation reagieren.


  • Ich wollte eigentlich jetzt meine Beiträge bearbeiten und die Bilder direkt reinsetzen. Geht nun leider nicht mehr nachträglich, was ich schade finde.

    das bearbeiten der Beiträge geht nur eine kurze Zeit, und ist so vom Team gewollt!

    :admin: