Beiträge von Stefan"Steffi"

    Hat irgend jemand ne Idee wie und wo man ohne Eurosport 2 die Rennen schauen kann die man sonnst verpassen würde? Habe versucht die App für Foxsport down zu loaden, geht aber nicht weil ich mich in Europa befinde...wollte nämlich gern Austin TX schauen...

    Nachdem wir jetzt etliche Jahre keine Sommerparty gemacht haben, ist für dieses Jahr wieder eine Party geplant. sie findet vom 15 bis 17. Juni in 36460 Krayenberggemeinde ( Dorndorf, Lange Straße 2, :hier:Clubgelände des Stahlpakt MC Chapter Rhön) statt.


    Nachdem mich vergangenes Jahr immer mal wieder paar CF Leute auf diesen oder jenen Treffen gefragt haben und sich gerne an die legendären CF und SP Rhön Sommerpartys erinnert haben, möchten wir es nicht versäumen alle CF`ler herzlich einzuladen dieses Jahr wieder mal gemeinsam zu feiern.:wc


    Beginnen wird es am Freitag gegen 17 Uhr parallel zu unserem normalen Biergarten, aber am Abend mit DJ Musik und open End.

    Übernachtungsmöglichkeiten wie gewohnt auf unserer großen Wiese oder in den bekannten Pensionen.

    Samstag ist der eigentliche Tag des "Treffens" . Abends mit Live Musik. Frühstück und Versorgung tagsüber wie gewohnt an unserem Außenausschank und der Grillhütte.

    Sonntags gibts nochmals Frühstück und dann gemütliches Ausklingen und Vorbereitung der Abreise, individuell , wann jeder möchte (oder kann:grin:). Also hauptsächlich ist der Samstag geplant für alles was so stattfinden soll und kann. Gern kann auch bis Montag geblieben werden, da wir Sonntags Abends sowieso das Clubhaus geöffnet haben.

    Wir würden uns also freuen wenn es paar CF`ler schaffen dieses Jahr wieder mal vorbei zu schauen:drink:8o

    bereuen brauch man den Wechsel nicht,von nem Vergaser zu nem Einspritzer Modell zu wechseln macht vieles einfacher, auch um ggf mehr Leistung zu erhalten. Zugegebenermaßen fährt sich die VN 900 von der Leistung her etwas schwachbrüstig. Wenn man aber zum Beispiel nen Bully Commander verbaut kann man dem Einspritzmodell ohne größere Modofizierungen zu mehr Leistung verhelfen.

    Auch Krümmer in einem größeren Durchmesser und paar andere Endtöpfe tun da Wunder. Wir haben das in allen Varianten ausprobiert.

    der 240iger fährt sich in der VN 900 astrein, "wie am Schnürchen" und bis auf die letzte Rille möglich in Kurven.

    Die meisten die abraten, haben selbst keinen Breitreifenumbau, quatschen schlau aber am Ende fehlt es meist wo anders um selbst so nen Umbau zu fahren zu können...

    wir verwenden auch Shell 20W50 für Motor und Primär, es sei denn der Kunde wünscht expliziet spezielles Primäröl. Dank meiner guten Verbindungen zum Shell Vertrieb weis ich, das es auch große HD Händler so machen.
    Das Getriebeöl, wenn nicht irgendwas defekt ist im Getriebe oder Wasser rein kommt sieht nach Jahren noch aus wie neu, das muss man nicht jedes Jahr machen.

    Ich will niemand zu nahe treten, aber wenn ich lese Grundwissen ist vorhanden und dann frage hat der Motor ein Steuergerät, dann fehlt eindeutig Grundwissen. Und wenn ich dann noch denke, zum Händler/Schrauber gehe ich nicht denn der hat ja sicher weniger Ahnung als ich selbst, da läuft was schief!!
    Man muss nicht in die teuerste HD Werkstatt gehen um nen ordentlichen Service oder Reparatur zu bekommen, aber ich glaube nicht dass Du mit den Voraussetzungen selber schrauben solltest...sorry.

    Speichenfelgen im ganzen pulvern nach dem Nachzentrieren hält und gammelt nicht und platzt auch nicht ab. Haben Kunden, die haben es so gewollt, weil preiswerter und fahren schon Jahre so.


    Alles wird angestrahlt, grundiert und gepulvert. Hält wunderbar. und wer hier behauptet pulvern wäre nicht so elastisch wie lackieren...na ja, schade , dass immer Leute mit schreiben müssen die es noch nicht mal ansatzweise probiert haben...

    hab ich Dir aber auch schon erklärt, mit dem Pulley abdrehen....in der Fragezeit hättest du`n ganzes Moped umbauen können ;) ;) warum willst DU ÜBERHAUPT die Pulleygröße ändern?? ds verstehe ich nicht, denn dann änderst Du ja die Endübersetzung...