Beiträge von ShadowRider69

    vollkommen richtig. Natürlich muss es ein Grenze geben damit nicht jeder Proll seine Löcher im 3er BMW als Sportauspuff ausgibt und mit größtem Radau durch enge Straßen fährt. Ich wohne an so einer Straße und diese Jungs gehen mir gehörig auf die Nerven.


    Wenn ich aber meine VT von Nähmaschine zu Moped umbaue ist es illegal. Wenn aber Horden betagter Herren auf HDs durch's Dorf donnern ist's wieder legal weil herstellerspezifisch.


    Es wird mit zweierlei Maß gemessen. Und je nach Finanzlage der Gemeinde oder Laune der gelangweilten Ordnungshüter muss man sich den Schikanen fügen. Das! regt mich noch mehr auf...



    Auf der einen Seite verstehe ich es, auf der anderen geht mir das langsam zu weit mit der Staatsmacht. Ob ein Vierzylinder geil klingt, Zweitakter, Einzylinder oder V2 ist wohl Geschmackssache. Gefühlt meine ich, kommen die Leute eher mit dem Traktorähnlichen Sound klar. Prolls gibt's in jeder Sparte und wer damit nachts durch die City post, geht mir auch auf die Eier. Sound hin oder her.

    jetzt hab' ich's geschnallt. Stimmt, ist praktisch. Ich kauf' bei dir die Sissy mit der großen roten Halterung. Dann muss ich nur die Halterung wegmachen und kann ich die Sissy bei mir 'ranpflanzen. Was aber dann mit der Halterung? :/


    :grin:

    ich habe es mir mit ein bissl Spielerei am Computer selbst zusammengeschnitten. Jetzt weiß ich, wie die Gothic-bar auf meiner Mühle aussieht. Und mit einer stärkeren Brille auf der Nase sehe ich das Ding auch auf deinem Avatar. Gefällt mir beides...

    Hallo miteinander,


    ich überlege gerade, eine Sissybar auf mein Moped zu schrauben. Die Standardangebote aus dem Netz sind aber nicht gerade der Brüller. Ich hätte es gerne ein bisschen höher. Die hier wäre schon nicht sooo schlecht:


    Sissybar Gothic


    Was habt ihr auf euren Shadows verbastelt?


    Greetz

    Heute nach Ewigkeiten mal wieder angehalten worden. VN800 mit Lazer-Pötten: geiler Sound aber alles andere als legal. Da hat die ganze Sabbelei nix genützt, die Mängelkarte hab ich verdient. Bin gespannt, wie teuer es wird! :thumbup:

    das würde mich auch interessieren

    In HN z.B. stellste den Bock erst mal ab und dann nehmen se Dich richtig auseinander.


    wirklich? Seit ein paar Tagen ist mein Arbeitsplatz in HN und ich wollte gelegentlich mit dem Mobbed auf'd Arbeit. Sollte ich wohl besser bleiben lassen. Wenn ich allerdings daran denke, was ich den ganzen Tag unten auf der Strasse höre....da knattert's schon ordentlich. Oder sind diese übereifrigen Ordnungshüter nur nach Einbruch der Dämmerung oder am Wochenende aktiv? Mit dem Auto habe ich in all den Jahren zuvor nicht so viele Liebesbriefe gesammelt als in der kurzen Zeit, seit ich in HN bin :-(

    es besteht immer noch ein Unterschied zwischen geilem Klang und Krach. Ich möchte niemanden ärgern, aber der serienmäßige Klang ist einfach unterirdisch. Mein Moped hat nun einfach einen dumpfen vollen Ton. Und fahre ich durch die Stadt, möchte ich ja auch niemanden ärgern und versuche Radau zu vermeiden. Wer weiß, vielleicht steht die Nicht-Muschi wirklich irgendwann da und glotzt dumm aus der Wäsche während der Schnittlauch sich eines grinst. Wer weiß das schon?

    entweder muschi...Und töff töff oder mit den Konsequenzen leben können

    Wenn ich mit meinem Moped fahre und den Klang höre, ist's mir echt egal. Dann weiß ich, dass sich jeder Ärger lohnt - sollte er kommen. Das Ding klingt so geil mit den Racing-Killern...so geil :love:

    Danke für eure zahlreichen Infos. Mir ist nur gestern 'n bissl schlecht geworden, weil mein Kumpel mir erzählte, dass in Schwaben (wo ich arbeite) ein gaaanz toller Schnittlauchmann damit prahlt reihenweise Mopeds aus dem Verkehr zu ziehen. Auch vor laufender Kamera. In Mannheim hätte so einer noch vor einigen Jahren sich keine Gedanken um seine Rente machen müssen.


    Es ist schon richtig, in einer Wohngegend damit 'rumeiern ist wirklich nicht die feine englische Art. Schade nur, dass es bei der Silvertail zwischen "Originalsound Modell Singer Nähmaschine" und "Racingkit Modell Höllenlärm" nichts gibt. Aber wer den Spaß will muss mit den Konsequenzen leben.


    Cruisige Grüße und schönes WE euch allen.

    Hi Leutz,


    habe heute mit einem Mobbed-Kollegen über das Thema Mitführen der DB-Killer gesprochen, da ich meine originalen gegen Racings ausgetauscht habe. Unsere geschätzten Ordnungshüter sehen es ja so: hast du keine adäquaten Stöpsel mit, wird das Mobbed stillgelegt - weil Straftat. Haste die Stöpsel mit - ist's nur eine Ordnungswidrigkeit.


    Nun sind die Dinger schlappe 515mm lang und viel zu groß um sie in einer Werkzeugrolle mitzuführen. Am Helm befestigt sieht's irgendwie genauso uncool aus wie als Schlüsselanhänger.


    Wenn einer von euch so lange Teile mit sich spazieren fährt - wie macht ihr es?


    Ciao

    Shadowrider69