Beiträge von 4-Gang-Fahrer

    Mach doch mal n Foto wie es bei dir im eingebauten Zustand aussieht....anstatt des Beispielfotos...
    Ich weis zwar auch nicht wie es aussehen muss, aber dafür wissen es bestimmt einige andere hier die dir dann weiterhelfen können. :D

    Falls es nicht klappt gibts bei dir in der Nähe noch einen guten und fähigen aaS vom TÜV.
    Der in Gelsenkirchen hat mir meinen 4 Kolben Bremssattel an der VS1400 ohne Probleme eingetragen. Ist nur immer schwierig mit der Terminfindung, da er anscheinend telefonisch nicht zu erreichen ist... :dash:

    Hi, ich hab ne Penzl an meiner 14er und vorher hatte ich die Miller Dandy. Kannst dir die Penzl (und Preise) ja mal angucken, danach wirkt die Miller eigentlich recht vernünftig. :D
    Ich würde die zur Miller raten. Top Verarbeitung und spitzen Sound. Ich stehe auf die einwandigen VA Krümmer mit ihren Anlauffarben...aber das ist, genau wie die Krümmerführung, natürlich Geschmackssache.


    Hast du denn schonmal welche von den von dir genannten Anlagen gehört ? Nicht das du dich für eine entscheidest, die dran schraubst und 2 Tage später ne Trude mit einer der anderen Anlagen siehst/hörst und dich dann ärgerst...


    Viel Erfolg noch bei der suche ;)

    Es gibt Seiten die sind nur dazu da um Leute ab zu zocken oder irgendwelchen "Mist" zu verbreiten und dazu zählt das Forum definitiv nicht. Es wäre natürlich denkbar das irgend jemand nen Link zu einer "gefährlichen " postet...aber das man im Internet, egal auf welcher Seite, nicht einfach jeden Link anklickt, sollte bekannt sein.


    Außerdem hast du doch bestimmt n Antiviren Programm oder sowas aufm Rechner....das meldet sich dann im Normalfall rechtzeitig falls man doch mal auf die falschen Seiten gerät.

    Ich würde wenn dann einen Mini-Taster nehmen und keinen Schalter. Ein Schalter würde, nachdem der Bolzen den Schalter wieder entlastet, immer noch durchgeschaltet sein. Dann müsste der Bolzen den Schalter nochmal betätigen um die Zündung abzuschalten. Mit einem Taster hättest du dieses Problem nicht. Den Bolzen könnte man mit nem Dremel um die Höhe des Tasters kürzen und dann den Taster unterhalb des Bolzens befestigen.
    Die elegantere Lösung wäre natürlich wenn man einen Reed-Kontakt statt Taster benutzt....dann käme allerdings die Frage auf was ausfallsicherer ist, ein Reed-Kontakt oder ein Mini-Taster. :D

    Ich hatte meinen Tank auch probehalber mal mit PlastiDip "lackiert" um zu sehen wie das wirkt mit nem schwarzen Tank.... einmal mit vollem Tank feste gebremst, bisschen Sprit übergeschwappt und weg war das PlastiDip.
    Das Zeug ist für Kleinteile ok, aber niemals für n Tank.