Werbebanner

Beiträge von ankavik

    Hallo Tomster,

    kein Problem. Waren ja so viele Bikes dort und dann auch noch die Meisten mit wahnsinnig viel Bling-Bling :/- da sind unsere eher schlicht und funktional gehaltenen Möppis nicht so herausgestochen.

    Mein Sohn sagt immer, wir wollen eine saubere Linie und "ingeniöse" Lösungen - und nennt das dann "german engineering".8o

    Hi,

    ja die NoWe von der DR650 wird gern hergenommen, muss - soweit ich mich erinnere - aber noch umgeschliffen werden und passt trotzdem nicht wirklich zum Motor...

    Die die "blue-thumper" entwickelt hat, ist wirklich toll abgestimmt und wesentlich besser.

    Neue Ventilfedern habe ich nicht verbaut (aber ein verbessertes Kettenspannersystem - auch von "blue-thumper"), weil das Mopped grundsätzlich eher zum Cruisen gedacht ist. Voller Leistungseinsatz soll eher die Ausnahmen (zu Testzwecken^^) sein.

    Tatsächlich haben wir auch noch einiges an Gewicht aus der Else heraus gespart. Am Ende haben wir sie mit 155kg mit leerem Tank aber sonst fahrfertig gewogen.

    Hallo Öko,

    am Meisten bringt eine neue Nockenwelle, die ich hier bestellt habe.

    Dann in der Kombination mit anderer Vergaserbedüsung + K&N-Luftfilter (nicht gänzlich offen! Mag der TÜV nicht und die Abstimmung wird erschwert! - Siehe mein avatar) und eben einer Silvertailauspuffanlage.

    Schon rennt die kleine Else, als gäbe es kein morgen!:*

    Hallo @all,

    meine ´95 Heritage hat jetzt über 100tkm auf der Uhr und ich will mich mal nach Möglichkeiten für eine Komplettrevision mit "Optimierung" umschauen.:)

    In einer "Custombike"-Ausgabe in 2016 gab´s einen Artikel zu perfecttwinperformance

    Hab mal eine mail geschrieben, aber keine Antwort bekommen.

    Adresse und/oder Tel.-Nr. steht weder auf der HP, noch im Artikel...:(

    Hatte schon mal jemand Kontakt zu den Jungs? Und kann evtl. jemand was zu deren Arbeit sagen?:confused:

    Wäre dankbar für alle sachdienlichen Hinweise.:D

    Viele Grüße.

    Karsten


    Naja, die Strömungsverhältnisse vom Lufi zum Vergaser sind im Original ja wohl auch nicht so überwältigend.

    Einen komplett "offenen" K&N hat mir der TÜV verweigert. Ich hab´s dann so gemacht, wie in meinem Avatar zu sehen: altes Trabant-Lufi-Gehäuse, K&N aus ´ner Kettensäge und selbst gedrehten Deckel drüber. Und damit habe ich das wichtigste für anständige Leistung erreicht: einen ordentlichen Luftdurchsatz in Verbindung mit Silvertail-Auspuff und scharfer Nocke:

    siehe hier...;)

    Hallo Dano,

    ich hab die (LiFePo)-Batterie auf dem Auspuffhalter verbaut und damit das "Rahmendreieck" weitestgehend frei geräumt.

    Die Befestigung vom mitschwingenden Fender siehst Du auf dem Foto.

    Einen offenen Lufi hat der TÜV aber nicht abgesegnet, darum habe ich einen K&N (von einer Kettensäge) in einem Trabant-Lufi-Gehäuse unter gebracht.

    Darunter auf einer neu gefertigten Alu-Platte habe ich den originalen Regler verschraubt und an gekürzte Leitungen zur Lima angeschlossen.8o

    Hi,
    kann die LS 650 nur empfehlen. Aus meiner Sicht eine gute Basis für einen Umbau. ;)
    Hier der Link zu meinem Umbaufred hier im Forum.


    Oder hier noch zwei Links zum Youtube-Kanal von meinem Sohn dazu:



    Im Suzuki-Unterforum gibt´s noch viele andere Umbauthreads dazu. :thumbup:


    Sehr empfehlenswert: dieses Forum - dort wird einem auch geholfen, was den Steuerkettenspanner angeht (Stichwort: TBKS), und es gibt eine sportliche Varianten der NoWe. - Wieviel PS und NM - keine Ahnung, aber das Ding rennt damit wie Hölle! :thumbsup:


    Viel Spaß beim Umbauen!
    Karsten

    Guten Morgen,
    der Anlasserfreilauf bei den Evo´s ist ein bekanntes Problem. Ich musste mich bisher glücklicherweise noch nicht drum kümmern, und kann nicht wirklich qualifiziert weiter helfen.
    Es gibt im net aber einige Anleitungen, die Du konsultieren solltest. Mein Hinweis soll daher auch nur sein, mal nach verbesserten Teilen zu googeln, denn die meisten bauen bei der Reparatur nicht mehr die Teile der Company ein...

    :D Der Lautstärkebalken am Gasgriff ist ein Aufkleber aus einem anderen Forum. 8) Ist aber inzwischen auf allen drei Bikes drauf. ;P


    Wenn Bedarf besteht, vermittle ich gern den Kontakt. :tee

    Hab ich schon "befürchtet" ;( - Muss aber wohl nicht erklären, was wo wem warum gehört oder nicht.... - mein Sohn arrangiert halt gern "Situationen" und filmt es. Ich find´s vom Filmischen her ganz gut und hab´s deshalb eingestellt.... nix für ungut... :whistling:

    Hallo @all,
    zum "Abschluss" noch ein ... zwei Info´s, die für den ein oder anderen evtl. auch von Interesse sind. :tee
    Mein Sohn wollte jetzt unbedingt noch wissen (auch für die Versicherung), was der Umbau denn nun wert sei. Hier die "Antwort":
    [Blockierte Grafik: https://www.img-load.de/images/2017/05/22/IMG_0040.md.jpg]
    [Blockierte Grafik: https://www.img-load.de/images/2017/05/22/IMG_0041.md.jpg]


    Womit erwartungsgemäß erwiesen wäre, dass Umbauten eher dem Individualisierungsbedürfnis und als Hobby dienen, nicht aber zum Broterwerb taugen. :rolleyes:
    Aber wir machen sowas ja sowieso nur zum Spaß! ^^


    Und dann hat mein anderer Sohn mal wieder Lust zum Filmen gehabt:


    Viel Spaß beim Anschauen! ;)


    Allzeit Gute Fahrt und viele Grüße!
    Karsten