Beiträge von redleo321

    Eine nette Basis 8o die ist ja fast jungfräulich.


    Das 21 Vorderrad ist jetzt eigentlich wieder im kommen aber jeder wie er will 8o

    Der Umbau auf 16 Vorderrad ist möglich aber es gibt viele Wege da hin.


    Günstig und sauber gebaut würde heißen 16 Felgenring besorgen und eine Radnabe der A "21" neue Speichen und alles einspeichen, zentrieren, fertig.

    Die Variante erhält dir den Wechsel zurück auf das 21 Vorderrad.


    Oder die komplette Front wechseln das wird aber teuer .......

    Mibo das ist ein Eigenbau :/ na nicht schlecht 8o mit Bauanleitung.

    Die würde ich auch gern bitte mal sehen. Vielleicht kommt man ja noch auf dumme Gedanken. ^^

    -Alles orginal, also Schwinge und Felge dann nur 150ziger


    -Felge auf 4,5 und Schwinge orginal dann je nach Reifenhersteller bis 180ziger


    -Felge auf 4,5 und kleinen Schwingenumbau dann bis 200ter möglich


    Und dann ist noch lange nicht Schluss aber das wird immer aufwendiger und erwürgt den Geldbeutel meisten zB ein 240iger Hinterrad.

    Sind ja nicht nur meine Teile gehören ja zum Teil auch an trulla sein Bike. 8o

    Der Ring ist der fehlende Baustein für den Luftfilter.



    Das andere sind Abstandshalter für trulla sein Fender wegen der breiten Gabel. Detaillierte Bilder werden dann noch auftauchen.

    Die Ansicht täuscht sind von außen auf die Schwinge geschraubt "Loch rein, Gewinde geschnitten"



    Reifen kommen noch neu so geht die natürlich nicht raus!!! Bekommt einen kompletten Check und alles was zu machen ist wird gemacht. Versteht sich von selbst. 8o

    Meinst du das Teil :/



    Die Halterung ist so gebaut das sie an einen der orginal Punkte befestigt ist, also gibt der die Größe der Bohrung vor. Und der Abstandshalter (glaube ein alter von den Satteltaschen) ergibt sich aus den verwendeten Krümmer. Das kann man nicht verallgemeinern. Das musst du alles individuell anpassen Und schauen das da nix verkanntet.

    Alles gut Jungs 8o


    So jetzt hackvich das Gespräch mal aus einander:


    Der Test Aufbau für die Zulassung findet auf dem Tisch statt. Und da wird der Kühlwert nur mit der Kühlmutter oder dem 40mm Adapter erreicht.


    In unserem Fall ist das so das keiner 1 Stunde an der Ampel steht das Ding blinkt, Rüli an und auf der Bremse steht.


    In meinem Fall ist es so das auch der Heckfender als Kühlkörper dient.

    Seine Aussage zu meinem Motorrad, alles so wie ich es gebaut habe, soll nur noch den Lack hinten am Loch entfernen und dann Umterlegscheibe mit Schraube ran und die Wärme wird weiter in den Heckfender abgeleitet.


    Selbst der Anbau an Stahlfenderstruts ist problemlos bei Bobber Umbau.


    Die Kühlmutter wird bei GFK oder Plastefender zwingend notwendig.


    So glaube hab alles. 8o

    Getreu dem Motto "Geht nicht gibt's nicht" hab ich mich mal auf die Suche begeben und bin auch auf einige Teile aufmerksam geworden die das jetzige Problem lösen könnten. Für einige wird es zwar immer noch keine Option sein aber bei mir würde es nicht auffallen.


    Zur 8mm Variante:


    20mm breite

    15mm breite


    Könnte man aufbohren und ein Gewinde reinschneiden.


    Zur 10mm Variante:


    Leider erstmal nur 30mm breit gefunden aber da wird sich auch noch was finden lassen. Oder man schneidet sie einfach durch. 8o


    Oder was ganz anderes:


    Könnte auch gehen, Loch in die Mitte rein und flach von innen an den Fender, wie eine Unterlegscheibe. :/


    So und nun bitte nicht basie1:muaha

    Das Problem ist ja auch das bei Verwendung des Orginalzubehör's diese 5er Mutter automatisch entfällt und es auf der Seite von Kellermann weder eine 10er noch eine 8er Kühlmuttern gib. Und in dem Beschreibung zu den Hülsen findet sich auch kein Hinweis. Also bist du so oder so der gearschte mit der Aussage von Kellermann.

    Na nun bin ich gespannt ....

    Zumal es diesen Kühlkörper auch nur für das 5er Gewinde der Atto's gibt. Wenn man die Hülsen mit dem 8er oder auch die mit dem 10er Gewinde verwenden muss weil da schon größere vorhandene Löcher sind, wird nur noch die Hülse blank auf der Seite von Kellermann angeboten da gibt's keine Kühlmutter für. :/