Werbebanner

Beiträge von Thor

    Bei Gewindehülsen einschweissen wär ich vorsichtig, wenn Du da Löcher reinbohrst , ich schweiß da 2 Gewindebolzen drauf , dann Fender mit Langlöchern und
    das kommt dann mit Hutmuttern fest .
    Ich weiß , schweissen soll man da auch nich, aber Löcher finden die noch viel schlimmer.

    Sieht gut aus, vieleicht lässt sich da für den Soziusbetrieb nen Sitz von der HD Rocker adaptieren , da kannste das Sitzpad ausklappen.
    Ich könnte mir denken das man da recht günstig drankommt weil der echt beknackt aussieht.
    Musst halt dann bei Solobetrieb nen schönen Sattel drauf machen.
    Ist aber bestimmt einfacher als mit schraubbaren Struts.

    Naja, mir wars halt egal , Hauptsache alles andere is eingetragen. Und die Rennleitung hatte auch nix zu meckern.
    Ich werd aber, wenn die 2.VT beim Tüv steht ,den mal überreden beide als Einsitzer einzutragen , da soll eh keiner drauf sitzen,schon gar nich mit Anklemmfußrasten.
    Ansonnsten is der o.K. vor allem was die Blinker angeht, die sind aber schon seit 20 Jahren eingetragen , neu eintragen hät er se nich können , wg. Baujahr
    aber wie gesagt, ihm ist das Baujahr bei der HU egal, Hauptsache er sieht die Blinker von hinten . Der kann halt nich nur § lesen sondern auch noch "ermessen
    ob was o.K. is .
    Er fänd es aber nich gut bei nen Mopped auf nen 56cm breiten Lenker Ochsenaugen nur vorn einzutragen nur weil der Lenker die mindestbreite hat und das Baujahr vor 87 is , auch wenn seine § das so vorgeben. Die würd man definitiv nich von hinten sehen.

    Brauchst halt en Prüfer,der nich nur auf Paragraphen reiten kann , da steht halt drin das am Rahmen nich geschweißt,Löcher gebohrt,geschliffen.... im Prinzip
    garnix gemacht werden darf weil der sonst geprüft werden muß und dann ist nich mehr Honda der Hersteller sondern Du.
    ABER : wenn man dann weiter in den § wühlt , stellt man fest das sich das auf den Bereich des Rahmens bezieht der für die Fahrwerksgeometrie und Stabilität
    wichtig ist.Dieser Teil des Rahmens hört bei der VT eigentlich hinterm Tank auf , da hier der Rahmen mit nem Knotenblech stabil verschweißt ist und das Federbein da angeschraubt ist.
    Der TÜV will aber in der Regel das die beiden oberen Rahmenrohre und die Knotenbleche über der hinteren Fußrastenaufnahmen dran bleiben.
    Das solltest Du aber auf jeden Fall vorher mit denen klären , auch ob denen Fotos von den Schweißnähten reichen , ob se die life sehen wollen,
    ob Du einen Schweißschein brauchst usw.

    Ich hab versucht die Blider größer zu kriegen , wollt aber nich klappen ,sorry.
    Zum 2-Sitzer , ist halt so das es bei Harley oft der Fall das ein Mitschwinger als 2-Sitzer eingetragen ist , muß ich oft genug neue Pads für bauen
    weil die Schlaumeier die drauf lassen beim fahren und die Saugnäpfe ohne Belastung los gehen bei dem gerappel .
    Aber ich hab auch nich gesagt das ich das so haben will , für mich is das ein Einsitzer und ich klemm bestimmt auch keine Fußrasten an den Rahmen
    nur um die Klemmstelle jedesmal nach zu lackieren.


    Bilder muss ich halt sehen , krieg die nich größer weil Kies rumspinnt und ich die nich anständig vom Handy kriege.

    Hat er, der Fender is 2mm dickes Blech ,das reicht und halt nen Pad und Anklemmrasten war seine Idee.
    mir wars egal Hauptsache Heckumbau mitschwingender Fender eingetragen und Ochsenaugen ohne Blinker hinten.
    Aber als 2-Sitzer benutzt wird se eh nich. :thumbsup:

    So nun das 2. Projekt.
    (Die schööööne Farbe musst ich damals da drauf machen als ich das Moped verkauft hab,das is die jetz in 13 Jahren ca. 2000 km mit gefahren :pillepalle: hat sich ja voll gelohnt)
    War mein erstes Moped damals , da war se noch original dunkel rot candy (nur mit ghostflames drunter).
    Hab schonmal das Heck gekürzt und den Fender draufgelegt , zwecks anpassen und den Lufikasten entsorgt.
    Der Ansaugkrümmer war schnell fertig nur der neue Lufikasten hat ewig gedauert.
    Wär mit nem Sportlufi einfacher gewesen , aber ich find den originalen nich so hässlich , bis auf die Plastikkiste halt.
    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133661li.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133668am.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133676wx.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133677fc.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133683zh.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133684lp.jpg]

    So , werd mal versuchen hier ein paar Fotos von den VT Bobbern einzustellen.
    Da wär einmal die erste , TÜV war kein Problem ,Ochsenaugen nur vorne schon ewig eingetragen und das es keinen Bestandsschutz gibt hab nich interessiert
    Kommentar hierzu : Baujahr interessiert mich nich , mir ist lieber man sieht die Blinker und bei nem 560 er Lenker sieht man se eben nich,was geht mich da das
    Baujahr an.
    Ist übrigens nen 2-Sitzer "gibt doch Saugnapfpads und Anklemmfußrasten,warum soll ich da den Sitzplatz streichen?"


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133338wp.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133339hy.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133340fx.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133341tz.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/21133342iy.jpg]

    Hihi , deswegen liegen meine da wo se hingehören , vorschriftsmässig im regal,dat bewecht sich auch nich :crylaugh: