Beiträge von Silent Bob

    Zitat von »Big Nick«




    Mahlzeit zusammen,


    trau mich auch mal und stelle mein aktuelles Projekt vor. Ne VT 600 mit einer AME Gabel.


    Im Juli gekauft sah Sie dann so aus:


    Hatte Ihr weil ich dieses Jahr noch fahren wollte, auf die schnelle so ein GFK Heck gegönnt und passend dazu noch schnell ne Sitzbank gebaut.


    So bin ich Sie dann erst mal bis vor 2 Wochen gefahren.


    SO besser ???
    Kann es hier im Büro eh nicht sehen ;(

    Danke, sieht besser aus :)


    Also ich kann dazu nur sagen, dass sich bei uns keiner die Mühe machen würde da noch extra was "aufblühen" zu lassen. Die Karre hat eben wochenlang bei Wind und Wetter draußen gestanden. Nix Garage. Okay, Pflege hat sie sicher auch nicht übermäßig bekommen. Aber da ist nix gefaket.

    Danke für die Hilfe, werd mich dann mal mit polieren versuchen und sollte das nicht funktionieren, weiss ich nun wo ich suchen muss :-D

    Moin,


    hab zwar vor ein paar Wochen schon mal in der "Suche"-Rubrik geschrieben, aber ohne Erfolg. Daher versuche ich es mal hier.


    Hab mir so ne Kiste für meine Tochter gekauft. Leider hat das linke Standrohr Rostpickel, sollte ein neues werden, bevor ich die Simmeringe wechsle. Kann mir da jemand weiterhelfen?


    Entweder mit so einem Rohr, oder ner passenden Gabel. Die soll auch noch Faltenbälge bekommen. Welche könnten da passen?


    Danke schon mal für hilfreiche Beiträge .-D

    Zum Thema schlechte Fotos muss ich mal was sagen. Das liegt ja an den Einsendern selbst. Egal ob die sich online anmelden oder uns ne CD oder Papierabzüge schicken, was da manchmal zu sehen ist.....


    So manches eventuell gutes Bike fällt dann raus, weil das Bild einfach Scheiße ist und man nix drauf erkennt.


    Wenn sich die Teilnehmer mal etwas an den "normalen" Fotos aus den Bikeporträts orientieren würden. Aber nein, man bekommt ein Foto mit dem Motorrad von vorn, oder von hinten, auf dem nix zu erkennen ist, oder im Hintergrund stehen Mülltonnen, Baumaterial, Autos oder, ganz klassisch Jägerzaun und grüne Hecken rum.


    Leute, nehmt euch mal ein wenig Zeit für die Sache, denn das Auge entscheidet über die Wahl. Die vertauschten technischen Daten sind da wohl eher zweitrangig. Das kommt leider immer wieder mal vor, dass die Layouter die Kästen copieren und dann mal eben vergessen den Text anzupassen. Hatten wir vor Jahren schon mal, hat aber meist keinen großen Einfluss auf die Entscheidung der Wähler, da diese sich meist nach dem Foto orientieren.


    Bin dann mal aufs Ergebnis gespannt und welche Kisten ich dann im Dezember auf die Bühne schubsen darf.


    Wer mitwählen will, muss sich ein Heft kaufen, da nur die originalen Coupons zählen.

    Glückwunsch zum Kauf, sieht echt gut aus. Ein Kollege schraubt grad ein einem richtig grottigen Teil. Der hat seinen Spaß :-D


    Sollte sie, entgegen deinen Erwartungen, doch nicht sauber laufen, kann das auch daran liegen, dass der Motor falsche Luft durch defekte Kurbelwellendichtringe zieht. Nach solanger Standzeit wäre das möglich.


    Viel Spaß mit dem Teil.

    Auszug aus der aktuellen Pressererklärung: .....Umso größer die Unsicherheit im letzten Jahr, nachdem für uns alle völlig überraschend, Sito/LeoVince in Liquidation ging. Während im Hintergrund alle Möglichkeiten abgewogen wurden, wie die Produktion weiterlaufen kann, brodelte die Gerüchteküche munter. Was auch immer spekuliert wurde, Fakt ist, dass Sito in die freiwillige Liquidation ging und dabei stets das Ziel vor Augen hatte, die Firmenstruktur nicht zu zerstören. Ideal daher das Interesse der italienischen Firma Adler S.p.A. mit Sitz in Mailand und Rovereto an einer Partnerschaft.


    Adler S.p.A., einer der führenden italienischen Hersteller in der Erstausrüstung von Motorrad-Bauteilen, ist in erster Linie auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Kupplungen,
    Automatikgetrieben, Schaltgetrieben, Gummi/Metall- Produkten und allen dazugehörigen Antriebsteilen für die europäischen führenden Hersteller wie BMW, Ducati, KTM und Piaggio spezialisiert.
    Ergänzend hat das Unternehmen im Lauf der Jahre die Marke ADIGE entwickelt und im Markt eingeführt. Unter diesem Markennamen wird eine große Palette an Ersatz- und Zubehörteilen
    angeboten, die als Nachrüstartikel völlig kompatibel mit den Originalteilen vieler Hersteller sind. Adler hat schon immer mit anderen italienischen Unternehmen Joint Ventures gebildet, um dem
    Verbraucher ein großes Sortiment an Teilen anbieten zu können. Der jetzige Kontakt mit LeoVince ist ein weiteres Highlight dieser Entwicklung.


    Die Vereinbarungen mit Promet, dem langjährigen und auch zukünftigen Hersteller von Sito und LeoVince Auspuffanlagen, geben ein starkes und eindeutiges Signal an den Markt, denn durch den nun
    geschaffenen Synergie-Effekt steht einer erfolgreichen Weiterführung dieser Weltmarke nichts mehr im Wege. Gemeinsam ist man für die Anforderungen des globalen Wettbewerbs bestens gewappnet.
    Adler wird die derzeitige und auch zukünftige Entwicklung der Marken Sito und LeoVince direkt unterstützen. Dadurch soll die Präsenz der Marken auf den internationalen Motorradmärkten deutlich
    erhöht werden. Die Entwicklungsabteilung arbeitet auf Hochtouren. In Kürze werden die ersten neuen Modelle vorgestellt.....



    Also, abwarten heißt die Devise.

    Der Chris lässt euch erst garnicht rein, der macht nämlich die Tür :P


    Als Treffpunkte bieten sich Stände von CF-Membern an oder die BBO-Bühne.


    Ich bin ja meist in den Hallen unterwegs, wenn euch also jemand anbrüllt mit "Vorsicht bitte" und schiebt ein Motorrad rum, dann bin ich das bestimmt ;(


    Also dann, bis in zwei Wochen, live vor Ort.

    Sollen wir im nächsten Jahr nur 20 Kisten halbseitig vorstellen? Wer soll da die Entscheidung treffen aus mehreren hundert Einsendungen....


    Und wegen der Beschreibung, da müssen wir nehmen was wir bekommen, das ist oft genug ziemlich dürftig.


    Ich denke mal, auch die Besitzer der "grottigen" Bikes sind stolz auf das was sie da gebastelt haben. Die meisten davon dürft ihr euch dann auf der Kostümbike in echt angucken. :D