Werbebanner

Das Magazin für umgebaute Motorräder

Werbebanner

Endlich mal'ne VN :)

  • Gibt Wege und Möglichkeiten wenn keine zwei linken Daumen im Weg sind.

    Wenn die Pötte nicht zu schwer und lang siedelten die bei stammer Krrümnerführung und Befestigung danach such ohne separate Hater.

    Anderer seits was spricht gehen per WIG löten/scheißen oder per konventionesses Hartlost nen Halter auf der bike zugewandten Seite am Pott anzusetzen

  • Gibt Wege und Möglichkeiten wenn keine zwei linken Daumen im Weg sind.

    Wenn die Pötte nicht zu schwer und lang siedelten die bei stammer Krrümnerführung und Befestigung danach such ohne separate Hater.

    Anderer seits was spricht gehen per WIG löten/scheißen oder per konventionesses Hartlost nen Halter auf der bike zugewandten Seite am Pott anzusetzen

    Wenn er doch ne schweißen will oder kann? Bei der Variante mit dem Stahlband haste kein gefrickel und man kann die Teile noch verkaufen in Original, wenn's nen anderer Puff werden soll.

  • Anderer seits was spricht gehen per WIG löten/scheißen oder per konventionesses Hartlost nen Halter auf der bike zugewandten Seite am Pott anzusetzen

    Nichts..... ich kann nur leider nichts davon:|

    Kann zwar MAG/ E-Hand schweißen (mit pässe) aber eben nur normalen Stahl.


    Ich hab noch Sportster Topf liegen.

    halte den erstmal dran um zu sehen wie das aussieht

    Würde gerne die blenden wieder dran machen damit der krümmer nicht so dünn aussieht.


    Wie gesagt lenker ist erstmal vom Tisch.

    umbauen bedeutet diesmal nur abbauen nur eben der Klang ist ziemlich dürftig

  • Wer das Metall verstanden hat beim schweißen...kann auch per Flamme oder per Lichtbogen Hatlöten und weitere noch nicht getätigte Schweißverfahren händisch lernen bei der praktischen Arbeit...nur mal so von nem Schrauber der auch selten schweißt u d keinen Pass dazu hat.

  • Wenn du E-Schweissen kannst und der Puff aus VA ist, geht das ganz easy mit VA-Elektroden. Wenn die Halterung nicht im Sichtbereich ist is besser. keine Nähte ziehen, sondern Punkt an Punkt -das Blech ist bestimmt dünn. Ich mache gerne zwei paralelle Laschen, die dann auf eine Verschraubung am Mopped gehen. Dann bilded sich ein vibrationsfestes Dreieck. Oder Du heftest das nur, schraubst es ab und lässt das vom Profi durchschweissen.


    Fump

    der den tiger reitet
    -chrome dont bring you home-

  • Wenn ich richtig gelesen hab sind an den Miller Pötten schon Laschen dran.


    So dann nu die letzten Fragen zum Thema Auspuff.

    Ich möchte ja nur die Pötte an die originalen krümmer stecken.


    1. Entfällt der Sinn des Interferenzrohres dann einfach?

    2. Ob ich am vergaser was ändern muss??

    3. Weiss jemand auf Anhieb welchen öffnungsdurchmesser die Pötte brauchen? 38 oder 45mm