Werbebanner

Werbebanner

Seitlicher Kennzeichenhalter VN800

  • Also als ich damals meinen selbstgebauten eintragen lassen wollte, machte der TÜV hier Theater.

    Bin ich zur DEKRA und alle Umbauten wurden anstandslos eingetragen. Müsste nur ne Nummer im Kzh haben. Kein Materialgutachten oder anderer Schmalz.

    Einfach mal ordentliche Klamotten anziehen, nett sein und dann klappt das mit den Einträgen:thumbup:

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ,der wollte keine Knechte

  • Bei uns trägt nur der TÜV ein, Dekra darf nicht... oder nur eingeschränkt...

    Erik - the master of desaster


    Gott hat den Menschen erschaffen nachdem er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

  • Quallifizierungen kosten den Überwachungsvereinen viel Geld und diese Schulungen werden in Coronazeiten nicht massenhaft angeboten.

    Da kann sich jeder Verein aussuchen, ob und wann Quallifizierungen für jeden Mitarbeiten Sinn machdn für die täglichdn Aufgaben.

    Habe wörtwörtich von mehreren Sachverständigen hinter vorgehaltener Hand gesagt bekommen" wir haben Anweisungen von unserem Chef bekommen $21 Anbauabnahmen abzulehnen, weil wir zum Beispiel mit LKW SP einfacher und schneller mehr Geld verdienen können"

    Und das mit dem Hintergrund das diese Sachverständige die notwendigen Quallifizierungen u d gültige Zertifikate dafür haben, selbst Motorrad fahren und den Umbauten durchaus sehr positiv sehen, Tips geben...tut denen selbst leid, das se angehalten werden und nicht dürfen...von übergeordneten Stellen.

  • In Bayern ticken die Uhren anders, bei uns darf die Dekra nicht alles eintragen, bzw bei bestimmten Fahrzeugen gar nichts, wie meiner HD, da diese nicht von HD D importiert wurde...

    Erik - the master of desaster


    Gott hat den Menschen erschaffen nachdem er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

  • Da ist dann halt jede Eintragung eine $21 Anbauabnahme, ob wohl für das Teile ne ABE oder Teilegutachten geben kann für ein EG Model, jedoch nich für ein Grauimport.

    Mit der entsprechenden Quallifikation darf das auch der DEKRA Gutachten bei dir, jedoch nicht gewollt...Firmenpolitik.

  • Gut, das wusste ich noch nicht, vor etwas über 2 Jahren war das noch anders, da wollte ich meine JayBrake Armaturen eintragen lassen, ging damals bei der Dekra nicht und der TÜV-Ing meinte beim anderen Verein er muss das erst berechnen ob Sattel und Bremspumpe zusammenpassen... bin dann zum Gietl, da ging es ohne Probleme...

    Erik - the master of desaster


    Gott hat den Menschen erschaffen nachdem er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)

  • Das hydraulische Übersetzungsverhältnis ist doch fix in paar Minuten berechnet, wenn man die Kolbendurchmesser bekannt oder nachgemessen wurden.

    So wie bei dir hat mit ein Prüfstellenleiter, mit dem ich zum Teil beruflich täglich zu tun hatte auch geantwortet 2006, dann habe ich im das mal vorgerechnet vorgelegt, nach dem ich 7Tkm in drei Wochen erst durch England und dann durch den Süden Schweden die Bremsanlage vuh zur Probe gefahren bin.

    Dann hat er ne Rude übern Hof gedreht und die Bremsanlage ohne eigene Berechnung ingetragen.

  • war gerade beim Gutachter und hab meine Bescheinigung erhalten dass der kzh mit der 150er Bereifung eingetragen werden kann :drink:

    Jetzt ist zwar die Saison vorbei, aber nächste Saison kann mit ruhigem Gewissen gefahren werden :thumbup:

    Lass mich, ich kann das! Oh, kaputt...:facepalm:

  • Bei uns trägt nur der TÜV ein, Dekra darf nicht... oder nur eingeschränkt...

    Stimmt nicht mehr, ist gekippt das ganze,kann jetzt auch DEKRA,Kies usw.wenn der Prüfer bestimmte Lehrgänge belegt hat.Weis ich von Mem Bekannten der ist Prüfer bei der DEKRA und darf jetzt dadurch hier im Süden nach Paragraph 21 abnehmen