Werbebanner

Oil on the floor. Massive shit.

  • Moin. Was könnte sein wenn der hobel all sein öl ins crankcase pumpt und nichts über den ölfilter zurück?

    Kugel in der ölpumpe kann ich mir bei der Menge nicht vorstellen, blowby auch unwahrscheinlich nach ca 12tkm laufleistung... Pumpe sieht intakt aus... So wtf?


    Hobel ist kurz durch eine blöde situation schräg gelegt gewesen, hat ca 4 sek hochgedreht bis ich den killschalter erreicht hab. Danach war das problem, welches sich auch nicht nach ein paar minuten gibt.


    Breather valve?

    Umbrella dinger kaputtgegangen? Idk



    S&s 93cui stock

  • Vergaser übergelaufen?

    Kurbelhaus voll Öl Benzin gelaufen?

    Wir lange hat der Motor gestanden?

    Was hast du vorher oder jemand anderes dran gemacht?

    Ölvorlauf mit Rücklauf vertauscht?

    Öl nach ner Standzeit nachgefüllt ohne das der Motor vorher gelaufen ist?

    Entlüftung geprüft?


    Wie immer fehlen entscheidende Infos nicht selbstständig geliefert..

  • Hat der Bock nen Schlag auf den Vergaser bekommen...Stutzen undicht?

    Vier Sekunden Vollgas mit wenig Öldruck...mag kein Motor...

    Kommst am Öldruckregelventil ran...ggf. schauen ob es klemmt...bekomme der Motor den Öldruck und hast das Öl im Sumpf mal abgelassen?

  • Schimpf net gleich öko.


    Also möglich das der gaser übergelaufen ist. War ne sache von 6 sekunden der umfaller. Und danach hab ich das öl im kw gehäuse entfernt bzw ölwechsel gemacht. Die anschlüsse waren korrekt.


    Ölfilter bleibt trocken, ich tippe mittlerweile auf das keilchen der scavenger pumpe das vllt raus ist.


    Motor ist davor normal gelaufen, keine standzeit.


    Entlüftung gecheckt.


    Vergaser blieb unberührt.

  • Wenn der Ölfilter trocken ist..würde ich von jeglichen Startversuchen abraten.

    Ob die Ölpumpe mitgenommen wird oder der Öldruck gleich ins Kurbelhaus gepumpt wird sollte relativ leicht zu prüfen sein

  • Ja starten tu ich die eh net gerade. Ölpumpedreht wie gesagt brav (zumindest die beiden zahnräder hinter dem ersten frästeil. Wie kann ich (kicker only) am besten testen ob die scavengerpump funktioniert?


    Im Vorfeld schonmal danke an öko und alle potentiellen mitdenker.

  • dazu müsste ich das erstmals googeln

    Wenn du mehr wie paar Löffel Öl im Sumox nach paar mal Kicken hast...wird ab es aus dem Sumpf nicht abgepumpt und oder das Öldruckregelventil klemmt offen...geht denn die Öldrucklampe aus ....bei laufenden Motor...kann ich mir nicht vorstellen.

    Hatte selbst noch kein HD oder S&S offen...von daher kann ich nur bedingt versuchen die Kurve zu bekommen.

    Bekomme raus wo das Öldruckregelventil sitzt.

    Wenn du den Ölfilter ab lässt und kickst..wird dann Öl bis zum Ölfilter gefördert?

  • Nein es komnt kein öl aus der rückförderung. Das habe ich geprüft. Öldrucklämpchen hamwer net. Ich besorge nächste Woche mal n manometer.


    Einen richtigen ölsumpf gibt es ja auch nicht, also sollte es ja nicht geben oder?

  • Ich tippe auch auf irgendwas an der Ölpumpe. Rücklaufventil klemmt vielleicht so dass die ganze Brühe in das Kurbelgehäuse läuft und die Pumpe schiesst dann erstmal alles über die Entlüftung raus.

    Würde die Ölpumpe zerlegen und evtl sogar das Nose cone zerlegen (wg Ölpumpenantrieb)

    Was anderes kann es ja fast nicht sein... ausser ein Rücklauf ist - wie auch immer - verstopft...

  • Ohne Öldruckschalter ist das doch ne Bastelbude.

    Solange kein Öl im Filter ist...brauchst auch kein Manometer anschließen.

    Meine Lösungsvorschläge hast bekommen, wobei ich den exakten Motoraufbau nicht kenne....da werden dir die HD Motorenschrauber hier an Bord bestimmt genauere Infos geben können.

  • Hey. Es ist ein earlystyle. Also muss der deckel runter mit stössel entspannen und dem ganzen wichs

    Hast es dir doch so ausgesucht...Technik kennen lernen kann nicht schaden.

  • Wird wohl der umfaller ne überbelastung erzeugt haben oder es war ne zu brutale zündung in der Vergangenheit die das verursacht hat. Keine ahnung. Hatte immer huddel mim starten und sie hatte auch gerne mal in den lufi geknallt aber das habe ich beseitigt. Und jo, habe die feder komplett gefunden. Mache nu alles sauber, neue dichtungen usw... Morgen lad ich mal ein paar Bilder hoch.

  • Man Sepp du machst Sachen, besoffen mit der Karre umgekippt wa.:crylaugh: Läßt sich der Motor noch frei ohne Widerstand durchdrehen?. Das Dingen schert nicht mal so ebend ab, auch nicht bei ner Fehlzündung,, aber wen du die Passfeder komplett gefunden hast ist das irgendwie arg seltsam.