Werbebanner

Werbebanner

Werbebanner

Triumph Thunderbird LT Launch

  • 1600ccm, höhere Kompression Plus weitere Kopfbearbeitung, andere Zündung, und Abgasanlage...sind 90Ps und 150Nm durchaus bei der 14er machbar.

    Über Haltbarkeit bei ständiger Lastabfrage braucht man sich dann keine Gedanken mehr machen...Spaß kostet.

    Kenne persönlich ne 15er Trude und deren Reiter aus der Nähe von München.1700ccm, 5" Abgasanlage, große K&N...100Ps am Hinterrad...ständig die Fußrasten durchgeschlafen...nach 2TKm das Getriebegehäuse geknacht...ging paar mal das Spiel Plus Getriebewelle abgedreht...

    der Kadan lief auch in der GV 1200, 1400, GsX1100...mit vergleichbarer Leistung...18er Trude mit 140Ps...löppt auch recht problemlos.

  • Meine derzeitige 1.700er


    94PS bei 5.400 /min. Aber viel wichtiger 146 Nm/2750 /min. Also für mich reicht's


    Meine 6 Zylinder (1.500er) zum Vergleich


    98PS bei 6.000 /min und "nur" 130 Nm.


    Beide Mopeds haben nicht nur auf dem Papier Leistung und Dremo satt.

  • Unser Motorenprof. weiß es auch nich mehr genau, er erinnert sich aber noch was da alles geändert wurde, mehr Hubraum, neue Kurbelwelle, neue Nockenwellen, neue Köpfe, wohl auch der ein oder andere Eingriff ins Getriebe, und der Turbo hernach noch oben drauf, Vergaser war wohl ein Dellorto Doppelvergaser, ist aber auch schon 25 Jährchen her ,damals waren da noch so Spielchen möglich und genug Erfahrung war da eh versammelt, heute gehören die zu dem Konzern, wofür meine Frau auch arbeitet, da läuft sowas nich mehr nebenbei, leider.


    Öko , 1/100 wär ihm übrigens zu wenig und der ist son Tausendstelmann, ich soll auch ständig bei Motoren den Abstand zwischen voll geöffneten Ventilen und dem Kolben messen, obwohl sich da nix verändert hat, durch ne Überholung, und die ein odere andere Frikadelle hab ich jetzt auch wieder am Ohr, aber was tut man nicht alles für's Lernen:hey:

  • Frag mich warum das niemand in 30 Jahren mal wieder gebaut hat bei der Beliebtheit der Trude. N Video wär cool vom Dragstrip.


    S gibt schon krasse Ballermänner zu kaufen heut zu Tage … VMAX war ja auch son Beschleunigungstier. (167 Nm 200 PS) =O

    "If it ain't long, it's wrong" - Sugar Bear

  • Stimmt. Hier mal ein Foto direkt nach dem Kauf (noch ohne Nummernschilder). Foto ist vom 22.05.2003 - zwei Jahre später, und einige Reifen mehr, habe ich die Honda F6C gekauft. Ist übrigens die Canada Version. Wie sich das zur "deutschen" Version bemerkbar gemacht hat, kann ich nicht sagen. Habe nie eine andere V-Max gefahren.


  • Die alte Serienmax war vom Serienfahrwerk und Serienbereifung der allerletzte wacklige Gurke.

    Die Flatsix und die 17er Twin wiegen Minimum 130KG mehr wie ne Leistungsoptimierte 14 Trude.

    Hahn auf...können beide am Abgas schnüffeln...deutlich unter fünf Sekunden über 100 Km/h

    Drehfreudiger Motor aus jeder Drehzahl.

  • Die alte Serienmax war vom Serienfahrwerk und Serienbereifung der allerletzte wacklige Gurke.

    Die Flatsix und die 17er Twin wiegen Minimum 130KG mehr wie ne Leistungsoptimierte 14 Trude.

    Hahn auf...können beide am Abgas schnüffeln...deutlich unter fünf Sekunden über 100 Km/h

    Drehfreudiger Motor aus jeder Drehzahl.

    Will ich gerne glauben. Aber dafür habe ich die Dickschiffe ja nicht gekauft. Cruisen ist angesagt. Und das machen die Beiden wirklich gut. Und um mal schnell eben einen Traktor zu überholen reicht es auch noch.

  • Frag mich warum das niemand in 30 Jahren mal wieder gebaut hat bei der Beliebtheit der Trude. N Video wär cool vom Dragstrip.


    S gibt schon krasse Ballermänner zu kaufen heut zu Tage … VMAX war ja auch son Beschleunigungstier. (167 Nm 200 PS) =O

    Wäre halt zu teuer, mittlerweile ist da auch nix mehr zu machen, früher haben die da am Wochenende rumspielen dürfen und die Köpfe waren wohl auch aus dem vollen gefräst, Einläße beide mittig, sowas will doch keiner bezahlen, da nimmste gleich was anderes. War danach je eh nicht mehr so wirkliche ein Trudenmotor.

    War wohl auch nur einer, der vorher mit nem anderen Turbo knapp 180 PS brachte, das konnt aber der Rest nicht ab und der Turbo wurde durch nen kleineren ersetzt, leider weiß er den Hubraum nicht mehr, dafür weiß ich wieder mehr, was die sonst noch alles so gebastelt haben, aber die durften, war halt Mitarbeitermotivation vom Feinsten und gleichzeitig auch Fortbildung.

  • Eben war noch'n Kollege mit 'ner Rocket hier auf'm Hof...


    BOAAAHHH....Watt'n Klumpen!! (Das Moped übrigens auch:grin::grin:)


    Ich find' se nich' schön, aber beeindruckend, mehr so V-Max mäßig in modern....

    ..kommt noch...


    Nagut: Check this out: Wuselwahnwitz.com

    Auch mit Mopedcomics! Los! KAUFT! MACHT MICH REICH!!!.....ääähhh... *Räusper*...

  • Ich hatte ja im Dez. 2019 das zweifelhafte Vergnügen eine geraume Zeit im Krankenhaus verbringen zu müssen. Bis heute steht nicht wirklich fest, ob das eher gut oder schlecht war.


    Vom Gefühl würde ich sagen eher schlecht. Aber Schwamm drüber.


    Ich bin mit der Triumph vielleicht 2.000 km gefahren, da habe ich von den behandelnden Ärzten das Zeichen für einen Boxenstopp bekommen. Jetzt steht das Teil bereit seit August 2020 und wird vorerst auch nicht mehr bewegt.


    Wer also ne nette Zweizylinder Maschine sucht. Für 11 K würde ich mich trennen.