Werbebanner

Big Spoke für 94 Heritage

  • Moin Jungs,

    wie ich so mit meinem Serviceleiter mal wieder beim Kaffee über das Vorankommen meine Honda schnacke und über das Treffen auf der CB von uns. Fragte er mich als Harleyfan und unterstützer meines Projekts ob ich nicht mal im Forum für Ihn was erfragen könnte. Natürlich mach ich das....er hat sich eine schöne 94 Heritage 1340 Evo geholt und möchte in Richtung MexicanStyle gehen. Nun sucht er Firmen die für sein Moped den Umbau/Teile auf Big Spoke anbieten mit TÜV Papieren oder Eintragung. Die Firma Genscher hat er gefunden auch mit TÜV würde aber doch mit über 2000€ nicht grad günstig sein. Danke euch gruss Toschi

  • TTS Felgen haben fast alle nen Gutachten.


    Er sollte sich aber klar sein das Chicanoumbauten so ziemlich das teuerste ist, was man aus ner Harley machen kann.

    Life hard die riding


    Wunschbike

    Evo Springer Softail

  • TTS Felgen haben fast alle nen Gutachten.


    Er sollte sich aber klar sein das Chicanoumbauten so ziemlich das teuerste ist, was man aus ner Harley machen kann.

    ???


    Die Aussage musst du mir mal erklären. Es ist doch absolut egal welchen Umbaustil man wählt und die Auswirkungen aufs Budget.

  • Naja, wenn die wirklich im Chicanostyl sein soll artet das schon in ziemlichen Aufwand aus, die normalen Heritagefender sind schonmal zu kurz, der Auspuff g'hört auf beide Seiten, hat länger als das Mopped zu sein und Fishtails gehören dran, dann darfste alles was Chrom hat entchromen, gravieren und wieder neu verchromen, blankes Alu geht och nich, g'hört auch graviert und verchromt und ne gescheite Lackierung für son Ding besteht eigentlich auch nich nur aus ner Dose schwatt matt.:hey:

  • Hola!


    Toschi hat nach Firmen für den Heritage Umrüstung auf Big Spoke Felgen gefragt. Geht meiner Meinung nach auch einigermaßen mild los (bspw. wie Fotos mein Beitrag oben).


    Oder geht es dem Kollegen Serviceleiter direkt um - ein Low-Rider-Style Bike haben wollen? Dazu gibt es auch viele unterschiedliche Auffassungen, so wie hier mal:


    “There are a lot of different names for them. They call them low-rider bikes. They call them Harlistas. I call them Chicano style,” said Chicano Yank. “White-walls, ape-hangers or beech bars, fish-tails, kind of an old-school look, lots of chrome, and low, obviously low and spoke wheels.”


    https://nevadacapitalnews.org/…out-at-street-vibrations/