Suche handfräßer bzw 34mm unterlegscheiben

  • Moin Leute.

    Meine Honda shadow steht gerade in der Werkstatt und sie bekommt einen neuen drag bar Lenker verpasst.

    Nun geht es leider nicht weiter,weil die Riser etwas zu doll wackeln. Dieses leichte wackeln soll ja normal bei choppern sein. Aber meine wackeln leider etwas zu stark nach vorne und nach hinten. Weil diese gummilagerung in der gabelbrücke verpresst sind.


    Nun versuche ich hier jemanden zu finden,im besten Falle aus näherer Umgebung Wunstorf bei Hannover,der mir so einen Ring Fräsen kann oder jemanden der unterlegscheiben von einen außendurchmesser 34mm besitzt. Dann könnte ich die Ringe dazwischen legen und der Riser sitzt dann auf den Ringen.


    Fals jemand die Zeit und Lust hat zu fräßen mit evtl vorher auszumessen (soll natürlich alles honoriert werden)

    Oder jemand 34mm unterlegscheiben im außendurchmesser hat,der möge sich bitte melden.

    Oder es gibt noch andere Vorschläge wie man die Riser fest an der gabelbrücke montieren kann..

    Wäre über alle Antworten sehr erfreut.

    Grüße aus Wunstorf :thumbup::danke:

  • gibt doch so viele Lieferanten...Kataloge, onlinechop welche PUR Buchsen für Gabelbrücken oder Riserumbau im Programm haben

    Zodiac,

    W&W

    CCE

    MSC

    8 Ball

    Dock66

    C&C

  • Die Gummibuchsen bei der VT sind recht blöde aufgebaut und lassen sich nicht einfach auspressen, weil in der Mitte der Bohrung in der Brücke noch ein Bunt ist, als Anschlag, rausdrücken geht erst, wenn man eine Seite raus hat, obendrein ist diese "Hülse" in der Mitte der Gummis auch nicht durchgängig und auch nicht gerade sondern konisch, wenn man da drauf drückt, drückt sich das Gummi nur mehr an.


    Stabile Unterlegscheiben in der Gabelbrücke von oben passend und auch von unten größer als die Gummibuchse sind da die einfachste Lösung, ich hab keine 12X34 mehr da, die gab's aber passend im Bauhaus aus VA.

  • danke Leute. Habe 34mm karosseriescheiben gefunden... Bzw hat ein Fachmann im Teile Verkauf nachgeforscht und gleich bestellt. Musste das innere loch von 19mm noch etwas aufbohren. Und es passt sehr genau. Lenker ist nun bombenfest. Und morgen ist der Lenker Umbau fertig und TÜV Abnahme erfolgt auch Freitag.


    Habe hier immer noch das Problem das ich hier leider keine Bilder hochladen kann,da meine Bilder zu groß sind...

  • die gabel bzw gabelbrücken ist nicht original. Die sind schon damals umgebaut worden. Und somit noch schwerer etwas passendes zu bekommen. Das innere loch war vorher 19mm und musste auf die gummibuchse angepasst werden. Glaube auf ca 20 bis 21mm aufgebohrt. Scheibe eingelegt und passt. Billiger als starre Buchsen.:whistling:



  • Ja, hatte ich schon verstanden, nur das mit dem Aufbohren nicht so ganz, ich hatte da einfach 12x34 drunter, wobei die 34 am wichtigsten sind damit das Loch zu ist und die Brücke geklemmt wird, 19 ist ungefähr der Durchmesser von dem Rand in der Brücke, den mußte ich rausbohren bei meiner, für die 22er Hohlschraube von den KDF-Risern