Auspuff XV 1600 Wildstar

  • Hallo Gemeinde,


    hat jemand eine Ahnung wie dieser Original Auspuff modifiziert wurde? Aus meiner Sicht wurde die komplette hintere Dämpfereinheit entfernt und der Schalldämpfer abgeschnitten und anschließend mit einer Blende verschweißt. Irgend jemand eine Info hierzu.

  • Hallo Shdow,


    der Auspuff ist nicht meiner, die Abbildungen sind von einem anderen Motorrad. Daher ist die Frage an den Vorbesitzer nicht relevant. hab mich vielleicit nicht richtig ausgedrückt, sorry.


    Viele Grüße

    Dschingis

  • Erst mal Danke fürs Interesse Jungs,


    also es gibt verschiedene Modifikationen für den Original Auspuff:

    1. Löcher oder Langlöcher in das hintere Blech mit ggf. Verblendung, hört sich schon mal nicht schlechtan.

    2. Hinterer Dämpfer nach hinten rausräumen und durch Auspuffhülse ersetzen, kommt den Klang der Loch-Variante sehr nahe, doch der Auspuff ist zerstört, da erscheint mir die Loch-Variante besser.

    3. Abgebildete Variante hinterer Dämpfer nach hinten rausräumen Endstücke abschneiden und es kommen 4 Löcher zum Vorschein wie in der großen Abbildung (Auspuff natürlich auch zerstört, aber egal)


    Mein Kumpel hat den abgebildeten Auspuff so gekauft, weiß aber nicht wie das Innenleben aussieht und welche Anpassung ggf. Bedüsung vorgenommen wurden. Hört sich auf jeden Fall galaktisch an. Noch relativ "leise" aber unter Volllast lässt er so manche Harley alt aussehen.


    Nun stellt sich die Frage ob in dem vorderen Dämpfer weitere Modifikationen vorgenommen wurden oder durch einen anderen Dämpfer ersetzt wurden?

    Hat irgend jemand bereits einen solchen Umbau vorgenommen?


    Bitte keine Diskussionen zum Thema Zulassung oder so:saint:


    Gruß

    Dschingis

  • OK, Thema Zulassung bzw. erlöschen der Betriebserlaubnis, Verlust des Versicherungsschutz etc. lassen mer mal...


    Aber: Du kannst an der Original Anlage soviel bohren, rausräumen oder was auch immer, der Sound bleibt kacke!

    Investiere Deine Arbeit und Geld von vorn herein in eine vernünftige Anlage, dann haste auch Spaß daran. Ich persönlich

    fahre die Vance & Hines Classic II mit US-Quiet Einsätzen. Ich würde die für nichts in der Welt gegen etwas anderes tauschen.

  • Hmm,


    ich denke da wird´s wenn´s drauf ankommt wieder korintengekackt im Sinne von: Die Basis, Ursprung war der SoundSo Auspuff, also eine Urkundenfälschung / Stilllegung würde ich per se trotzdem nicht ausschließen.