Ist sie ihr Geld wert und 4 oder 5 Gang VN 1500

  • Wahre Worte!

    Nun, die von mir beschriebene, wird nirgends angeboten. Der Herr kontaktierte mich aufgrund eines Gesuchs nach der Maschine.

    Also ich bin seit meiner entwickelten leidenschaft für V2s bereits Fan der Trude, aber kopflos, nach dem Motto "Jeden morgen steht ein Dummer auf." gehe ich da sicher nicht ran.

    Der Markt ist voll, dessen sollte sich jeder VK bewusst sein.

    Es ist doch interessant wie viele, inzwischen sieben leute, sich auf ein Gesuch nach der Maschine melden, sie jedoch nirgends Anbieten. Der Letzte und ebenfalls interessante war einer mit ner Trude BJ. 2000 und knapp über 60.000km, Großer Tank, Breiterer Lenker, vorverlegte, recht neue reifen, inspektion nicht lange her für 3600. Auf meine Frage, weshalb er sie nirgends anbietet, kam die Antwort: "Wenn ich noch einmal: "Was ist letzte Preis?" Lese, Kotz ich im Strahl, such den Idioten und Scheiß ihm in den Hals." :D

    *pling* ... Da verteilt sich meine Bremse!

  • Versteh ich auch gut,

    als ich seinerzeit meine VN 800 verkauft habe, habe ich mir geschworen nie mehr eine Anzeige mehr zu schalten.

    Genau aus den Gründen " Letzte Preis Scheff", dann bei der Probefahrt, "Geld hat Kollege und ich nix verstehen".

    Ich auch nicht, am Ende hat sie einer ausm Stammtisch der Nachbarschaft gekauft.

  • ...darum kann ich mich auch so schlecht von was trennen:hey:


    Reicht wenn ich mit so Leuten diese Gespräche führe, die zu mir kommen und was gemacht haben wollen, aber seit je "Letzte Preis" Frage ein Tausender drauf kommt, geht das auch;P

  • Ich habe in meinen Anzeigen Festpreis angegeben. Mit dem Zusatz: "Was ist letzte Preis" Fragen werden nicht beantwortet!


    Bei ernsthafter Kaufabsicht nach Besichtigung/Probefahrt war/bin ich bereit für evtl. Preisverhandlungen.

    "If it ain't long, it's wrong" - Sugar Bear

  • Hatte auch über 50 Anfragen zu einer 14er Trude, welche ich im Auftrag für mein Bekannten (77 Jahre alt, bald 78) angeboten habe...letztlich wurde er auf nem Bikertreffen angesprochen, und hat den Deal preiswerter abgeschlossen.

    Der Käufer hat ihm das bar bezahlt und gut ist das.

  • Auf meine Frage, weshalb er sie nirgends anbietet, kam die Antwort: "Wenn ich noch einmal: "Was ist letzte Preis?" Lese, Kotz ich im Strahl, such den Idioten und Scheiß ihm in den Hals." :D

    Loite!
    Lest richtig!

    Sunwalker hat eine normale Frage gestellt und bekommt eine unpassende und pampige Antwort.

    Der Verkäufer gehört ignoriert.


    Micha


    Es kommt ja wohl auch nicht von ungefähr, dass die ganzen Teleskope,

    die nach intelligentem Leben suchen, von der Erde weggerichtet sind.

  • Micha... ..... glaube da haste was falsch verstanden.


    Der Verkäufer hat auf ein Gesuch geantwortet und nicht mehr selber offeriert, weil er die "letzte Praiß"-Alis nicht mehr ab kann. Das hat er auf die Frage vom Suchenden losgelassen, als dieser fragte warum er nicht inseriert.


    Alles flockig soweit, oder?

  • Exakt, Malte hats verstanden. :)


    Leider wurden, bis auf eine einzige trude offenbar alle verkauft oder der Verkäufer will sie nun doch nichtmehr hergeben.


    Eben wurde mir eine, bitte nicht ausrasten, vn1500 FI mit 24tkm von 2001 für vb3800 angeboten. Bereits verschlankt und leichter gemacht, übliche umbauten gemacht und offenbar super gepflegt.


    Gehe ich recht in der Annahme, dass die bekannten Probleme der alten VNs diese ebenfalls betreffen?


    Ps: langsam werden mir meine dämlichen Fragen richtig peinlich. =O Sobald ich eine gekauft habe, welche es auch immer sein wird, poste ich die Bilder hier und falls jemand der hilfreichen schreiber hier sie auf irgend einer Fete erkennt, gibt's definitiv n Bier, Jacky oder sonst was. :)

    *pling* ... Da verteilt sich meine Bremse!

  • Ich verzweifle so langsam.

    2 Truden angeschaut.

    Eine sifft Schlimmer als jeder Kieslaster und rattert ausm Kurbelgehäuse, die Andere Sifft aus der Gabel und die Hydros am hinteren Pott klappern dermaßen laut, dass man Angst hat auch nur den Gasgriff an zu schauen.

    Eine weitere steht zum Gebot, allerdings weiß der VK nichtmal wann der letzte Ölwechsel gemacht wurde und reagiert doch arg Pampig auf fragen nach dem Wartungszustand mit Dingen wie "Das ist kein neufahrzeug!!!!"

    Also wirds doch ne 15er VN. Die 2001er hat sämtliche beläge vom Neukauf bis heute. Mir würde schon ein kleiner nachweis über die letzte Wartung reichen.
    Mehr nicht! :p

    Naja, ein paar wenige Truden sind ja noch Online, vielleicht ist ja eine dabei die annähernd vernünftig ist.

    *pling* ... Da verteilt sich meine Bremse!

  • Hast du schon mal bei FB Gruppen geschaut? da landen immer wieder welche drin


    Intruder Edelflohmarkt nennt sie sich glaub ich oder die Verkaufsgruppe vom ICC


    Zumindest bei den Gruppen landet nicht jede Gülle, weil da Leute drin sind die sich auch bissl auskennen

  • Ist natürlich auch nich grad die beste Jahreszeit um zu beurteilen, ob die Hydros nu klappern, weil se im Eimer sind, oder weil die Karre so lange nicht gelaufen ist.

    Kann sein, das die völlig in Ordnung sind, kenn mich aber da mit der Trude nicht so aus.

  • Wenns den echt ein Hydro ist, sollte es für jemandem vom Fach kein Problem sein den auszutauschen. Wenn der Preis den passt und jünger werden die Kisten wirklich nicht, so das es wohl immer schwieriger wird eine gute für einen guten Preis zu bekommen. Aber auch nur weil mal innerhalb von einer Woche keine passende Karre gefunden hat, gleich aus Verzweiflung eine Kiste wo hier echt alle von abraten kaufen?.

  • Hydros (45€ per Stück x 6) sollen laut Suzuki Empfehlung alle 40tkm erneuert werden, heißt Motor raus, auf OT hinteren Pott stellen, beide Ventildeckel runter, Kettenspanner raus.

    Arbeit für nem guten Tag...Wenn alles glatt geht...

    Wenn der VK schon kein Plan hat was dran nachweislich gemacht wurde und die Hydros klappern...Tschüß...


    Hydros werden im Normalfall nur bei Auffälligkeit oder Motor GR erneuert.

  • Hydros kann ich selbst tauschen, allerdings erwarte ich ab einem gewissen Kaufpreis und wenn dabei steht "Guter Zustand" und "Fahrbereit" keine defekten Motorteile.


    Ja, es war derart laut und klang definitiv nach nem Schaden... Während meiner Ausbildung war ich so doof und habe Hydros einmal trocken eingebaut... Das klang deutlich anders.


    Ich suche schon etwas länger, entweder es ist Schrott, die Verkäufer verstricken sich in Widersprüche oder haben keinerlei nachweise.


    Wenn ich eines durch den Handel mit Gebrauchtfahrzeugen in der Werkstatt gelernt habe, ist es doch dass viel, viel Schrott unterwegs ist der für teuer Geld an den man gebracht werden will.


    Es ist durchaus schade, dass die Mentalität der gebraucht Verkäufer derart in den Keller gerutscht ist.


    Für meine 1995er habe ich seinerzeit 4000 Euro bezahlt, im Jahre 2011, perfekter Zustand. Die Auswahl war groß, bis 4500 Euro konnte man die schönsten eimer haben.


    Das erwarte ich nichtmal, sondern einfach nur ein ehrliches Bike!

    *pling* ... Da verteilt sich meine Bremse!

  • Ich suche seit anfang November eine. Wobei ich, wie anfgangs geschrieben noch zwischen der VN und VS schwankte.

    Beide gefallen mir nach wie vor, doch scheint die VS, obwohl ich da auf was älteres zurückgreifen müsste mit deutlich mehr KM als mein derzeitiges VN angebot, die bessere Wahl zu sein. Alleine schon was die versorgung mit ersatz und umbauteilen angeht.

    Wintertypisch wurden im November/Dezember eher die Standuhren und nicht fertiggestellten Projekte angeboten, diese fallen jedoch aus meinem Suchradius raus. Ich such ganz klar nach einer Fahrbereiten, dass ich angesichts des Alters von 20-30 Jahren keine neue erwarten kann, ist mir klar.

    Allerdings halte ich es für realistisch was vernünftiges für 4000€ evtl den ein oder anderen Hunni drüber zu bekommen.

    Vor knapp ner Stunde kam ich von einer Probefahrt mit ner 4 Gang zurück, mein eindruck meiner eigenen 4 Gang ließ sich nicht bestätigen, jedenfalls wahren die Vibrationen deutlich geringer spürbar und es gefiel mir auch sehr gut.

    Leider Faulte bei ihr der Tank und die Gabeln sind undicht, außerdem knackte die Spripumpe sehr heftig und ließ sich einmal nur mit mühe zum Pumpen bewegen. Da waren mir 3900 für ne 95er mit Lackschäden und 58.500 auf der Uhr doch zu Teuer.

    Soweit ich gelesen habe, halten die 4er ebenso lange wie die 5gang Getriebe.

    Soweit ich die Microfiche richtig interpretiere (schlechte Kopien) dürften lager und co identisch sein.

    *pling* ... Da verteilt sich meine Bremse!

  • Lass Dir Zeit bei der Suche!

    Ich hab meine 14er über ein Jahr gesucht und etwa 4 Karren besichtigt und gefahren bis ich zugeschlagen hab.

    Für ne ordentliche mit evtl. Umbauten die gefallen (Vorverl. / tiefer/ Fender usw.)und nem geringen Wartungsstau kannste schon mal ca. 5k hinlegen müssen.

    Das waren meine Erfahrungen bis ich Ende September 2017 zugeschlagen hab.

    Dann darfste aber nicht lange fackeln, weil andere auch suchen.

    Gruß Henrik

    So blöd, wie ich`s vertrage, kann mir gar keiner kommen!