Vernünftiges Blinkrelais oder Wiederstand VT600

  • Moin moin,

    bitte steinigt mich nicht ,wenn ich zu blöd zum suchen bin aber ich hab mich jetzt versucht hier durchzulesen,werde aber nicht schlauer.

    Ich will mir hinten beim Umbau LED Blinker einbauen,hier habe ich jetzt gelesen,dass ich ein Relais oder Wiederstände brauche.

    So weit so gut...Mein Relais dürfte laut Hanbuch 4 Polig sein.

    Nun war ich bei Tante Louise und wollte mir Wiederstände holen aber der Macker meinte das es doof sei weil die relativ gross sind und warm werden.Ein Relais hätte er auch nicht zur Hand.

    Was ist denn nun besser und welches Relais ist vernünftig?

    In Sachen Elektrik werdet ihr noch öfter von mir hören,wir sind auf Kriegsfuss^^

    Gruss Jan

  • Servus Jan,

    Der Berater von L. Sollte eine Woche auf Wasser und Brot gesetzt werden,

    Nimm ein lastunabhängiges Blinkerrelais, dann ist es egal ob Du einen Widerstand einbaust oder nicht.

    Außer, du hast schon alles, vorne und Kontrollleuchte, auf LED umgerüstet, dann kann es sein, dass Du dennoch Widerstände benötigst.

    Viele Nachrüstblinker haben schon einen Widerstand eingebaut, das solltest Du noch prüfen..

    "Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken“ J.W.v. Goethe

  • Moinsen Splint,

    Nein habe noch nichts weiter vorne Umgerüstet aber wird wohl noch folgen,also sollte das dafür schon konform vorbereitet werden.Da kommt dann ja nur ein Relais in Frage oder?

    Die Blinker haben keine Wiederstände verbaut.

    Was wären denn vernünftige Relais oder Wiederstände?

  • Moin Jaxx ... die VT 600 hat gar kein vierpoliges im Original .... und wenn hat es jemand NACHTRÄGLICH verbaut.


    Warum ich es weiß, nun dieses Vier polige Relais hat die Nummern 49 = Stromeingang 12v / 49a = Ausgang (blinkend) / 31 = Masse / 51a = in einigen Fällen als Ausgang zu einer Kontroll-Leuchte.


    Wenn Du LED verbauen willst brauchst Du KEINE Widerstände ...

    NUR ein Lastunabhängiges Relais (lass Dir von keinen Typen, einen anderen Schwachsinn erzählen)


    Das EINZIGE was Du noch machen werden muss, das Du die Kontroll-Leuchte für Dein TURN mit 2 Dioden (z.B: 1N4002 ) anders anschließen muss, aber dazu haben wir hier GANZ viele Bilder und informationen.

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Das von GANGSTER ist leider FALSCH ... :muaha:muaha ..... das ist zwar auch ein Blinker-Relais,

    aber dann blinkt es nicht, sondern wird langsam heller und langsam dunkel.


    Nimm so was : http://www.elektronikbox.de/blink_v2_de.html

    Das ist so klein, das man es in den Lenker stopft oder in den Kabelbaum.

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Wieso falsch? Es ist ein lastunabhängiges Blinkerrelais wie viel andere auch. Nur mit dem einen SEHR feinen Unterschied, wie Du ja selbst geschrieben hast, dass es eine up und downfadezeit hat, die ein Halogenleuchtmittel immitieren soll. Man hatt also nicht dieses grässliche klick/klack an/aus, sondern schön gefadet. Fadet auch die Blinkerkontrollleuchte mit. Habe ich so seit Jahren in meiner Mopette verbaut und würde auch nichts anderes mehr haben wollen. Aber Du bist ja hier der Feinelktroniker an Board. Vielleicht weisst Du ja etwas was ich nicht weiss? Ich lerne immer geren dazu. Dann erzähle mal bitte :/


    Motogadget hat aber auch noch andere, sehr kleine Relais im Angebot ;)

  • Du wirst lachen, viele WOLLEN das "up and down fade time" gar nicht .... deswegen hatte ich meinen Text geschrieben.


    Schön das Dir das "FADE" gefällt ... es imitiert zwar kein Halogen Leuchtmittel .... aber die UR-Alt Bimetall Blinker Relais ... ;)

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Ok,danke erstmal für die Ratschläge.Wie der Blinker nun an und ausgeht ,ist mir ehrlich gesagt fast egal,hauptsache er tut es ^^.

    Das mit den Dioden muss ich mir dann nochmal zur Gemüte führen.

    Ich kann dann später aber noch die Blinker vorne umrüsten mit den Relais?

    Odin ,die 4 Pole hätte ich mir aus dem Handbuch gezogen.Kann natürlich auch sein ,das ich mit meinem gefährlichen Halbwissen was falsch verstanden habe.<X

  • Ich kann dann später aber noch die Blinker vorne umrüsten mit den Relais?

    Ja, das kannst Du .... diese Relais sind so ausgelegt, das man zwischen 0,1 Watt (das sind LED-Blinker) bis 42Watt + Kontroll-Leuchte (die guten alten Leuchtmittel mit Glühfaden) es immer blinkt.

    die 4 Pole hätte ich mir aus dem Handbuch gezogen.Kann natürlich auch sein ,das ich mit meinem gefährlichen Halbwissen was falsch verstanden habe.

    Macht doch nichts, dafür sind ja ein paar Leute hier ..... und das mit den Relais und wie es aussehen muß ist auch einfach ..... kann Dir hier ein Bild einstellen EXTRA für die Honda VT 600

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB