Werbebanner

VT 1100 SC32 unangenehme Vibrationen

  • Hallo, als erstes kurz vorstellen.


    Bin ein Shadowfahrer mittleren alters der aus dem Schwarzwald kommt und auch hauptsächlich dort unterwegs ist. Meine Shadow ist eine SC 32 VT 1100 in rot/schwarz - Baujahr 1995.


    Wie schon geschrieben habe ich dieses Problem mit unangenehme Vibrationen am Motorrad.

    In einem anderen Beitrag wurde schon einmal von "Drecksteilen" und das sie eventuell ausgelutscht sind geschrieben.

    Diese "Drecksteile" werden wohl die MOUNT RUBBER sein. Sind das Motorlager?

    Da ich das Problem schon seit einem Jahr habe wurden diese MOUNT RUBBER von mir bestellt aber noch nicht eingebaut da ich mich bisher nicht rangetraut habe.


    Wenn jemand diese Gummiteile schon gewechselt hat und der Aufwand / die Schwierigkeit nicht zu hoch sind würd ich mich über eine kurze Beschreibung freuen.


    Grüßle aus dem Schwarzwald

  • Hallo und Servus,


    na hat ja doch noch geklappt mit dem Vorstellen.


    Ich vermute:

    1.) genau diese Teile (Mount Rubber)

    2.) Antriebsdämpfer (Ruckdämpfer) im Kardananschluß an die Felge

    3.) weiß Shadow sicher auch noch was dazu .......


    Ach ja ... die Dämpfer (Motorlager-Mount Rubber) sind relativ einfach zu wechseln. Schau nach den Schrauben der Motorhalterung.

    Lösen, vorsichtig die Schraube mit einem Metallstab im ähnlichen Durchmesser durchklopfen . Bei mir sind die Dämpfer gleich mit rausgeflutscht.