bewußt manipuliertes Anlassersterben durch eine Zweiradwerkstatt

  • Es ist echt schwer ne gute und ehrliche Werkstatt zu finden, auch bei uns. Entwerder man hört von vornherein nix gutes über den Laden oder hat selbst Das Gefühl, nicht gut beraten und betreut zu werden.

    Hab ich grad wieder durch bei ner freien Mopedwerkstatt im Raum,.... kein gutes Wort über andere Werkstätten übrig, aber selbst hinterlässt er keinen vertrauenswürdigen Eindruck.


    Ich mach schon seit Jahren alles selbst an den Mopeds so weit ich es eben kann und toi toi toi,... bislang nix gravierendes aufgetreten 👍

    Wie man in den Dritten schaltet.... so schallt's zurück.

  • Der zweite trudentreiber hat sich angepisst zurück gemeldet...weil ihm nicht die gewünschte antwort gesendet habe

    Die info vorab, das der Anlasser kein mux mehr macht und ölt...kam nicht.

    Scheinbar bin ich auch Schuld, das die unzureichende Verpackung nachgegeben hat wÄhren des Transportes..

    Habe vorab geschrieben das ne genaue Aussage erst nach Sichtung und zerlegung des Anlasser möglich ist.

    Trotzdem meinteressant der Typ nach meiner pn mig den Fotos fie schuld bei mir suchen zu müssen und on top mich verbal mehrfach beleidigen zu dürfen.


    Vollpfosten...Die nichts merken.

    Der andere hat die Fotos gesehen und nicht reagiert....Inzwischen meine ich..Hat sein Anlasser selbst verpfuscht...Und meinen. ..Wer weiß...

    Habe ne andere Meinung das der wdr aushärtet.... .ölstand ist jedoch deutlich niedriger..Wenn nicht benzin übern undichten benzinhahn und kammerventil den weg abwärts sucht..

  • Muss die zu verkaufende 14er Trude zusammen bekommen.


    Habe jetzt drei zerlegte Trudenanlasser hier liegen...zwei lasse ich gerade den Kollektor abdrehen. und dann durch messen, ob die Wicklungen kein Schluß haben.

    An sonsten Repsatz einbauen, schauen wie weit die neuen Kohlebürsten ran kommen.
    Der Kollege mit dem Anlasser möchte keine weiteren Schritte unternehmen...warum auch immer...hat mir beide Anlasser zur weiteren Verwendung überlassen...

  • Otti hat mich auf den Gedanken gebracht, das übern ausgerüsteten WDR das Motoröl in den Anlasser gelangt...jedoch nur wenn der Anlasser dreht und über das Vorgelegt das Öl die 12cm Höhenunterschied bewältigt...

    Müssen also viele Faktoren Übereinkommen...wie beim dritten Anlasser.

    Mein Anlasser den ich verkauft hatte war trocken und hast sauber die Anlassdrehzahl erreicht...habe ich am Ersatzmotor vor dem Verkauf getestet...um die Kolben aus der Lage zu schubsen.

    Habe da mehrere Stellen gefunden die verändert wurden nach dem Verkauf...somit Manipulation.

    Ich ziehe ein Schlußstrich drunter