Weil es so schön ist kommt noch eine VN800

  • Weil die sitzposition nicht so ideal war wurde der Sitz aufgepolstert und ein oldstyle lenker verbaut und die Kabel durch den lenker gezogen. Ochsenaugenblinker bei diesem lenker tüv technisch nicht möglich.chopperforum.de/index.php?attachment/51930/

    chopperforum.de/index.php?attachment/51931/

    Riser wurden auch gekürzt und gepulvert. Den tank habe ich versuchsweise mal mit gfk bearbeitet da ich mir noch nicht so schlüssig bin wo ich den tacho verbauen soll.

    So nun zum aktuellen Stand der Dinge.

    Jetzt seit ihr dran... Für Vorschläge bin ich offen und für eure Tips dankbar:)

  • Dachbord Fett Spachteln...Mist...

    Endurofrontfender...Mist

    Heck Augenkrebs mal richtig böse...gibt zig umgebaute VN, wie es optisch leckerer umzusetzen geht...selbst mit Kaiserinbar


    Drei mal daneben in den braunen Haufen mit Schwung gefasst..

  • Dachbord Fett Spachteln...Mist...

    Endurofrontfender...Mist

    Heck Augenkrebs mal richtig böse...gibt zig umgebaute VN, wie es optisch leckerer umzusetzen geht...selbst mit Kaiserinbar


    Drei mal daneben in den braunen Haufen mit Schwung gefasst..

    oder anders formuliert, das Bike hat Potential und Luft nach oben ;) Das Heck ist ja wirklich abartig.

  • Das geht besser..... Steh da bei Öko!


    Und das mit dem spachteln is ma garnichts........ Ok, weißt ja noch nicht wie und was wegen Tacho (is seitlich aber gleich einer angebaut) aber mit zuspachteln kannste vergessen. Entweder richtig oder garnicht. Klar, is nich jedermans Sache Tank schweißen, verzinnen usw aber da gibts auch genug wo einem das machen.

    Hab hier auch noch nen Orginaltank liegen von einem, wo gespachtelt wurde....... Das hätte ein zwei jähriger ohne Probs weg machen können......

  • da sind schon Vibrationen. Wenn beim fahren sachte die Hand auf den Tank legst merkste das recht gut.

    Hab auch schon einige Tanks zum schweißen gehabt wo gepachtelt wren und sich dann Risse bildeten.

    Deshalb, mach es gleich richtig.

  • Den tank mit gfk zu bearbeiten ist eine reine Notlösung für welche die unschlüssig sind in welche Richtung es geht... Der Spachtel reist innrhalb von Tagen 2-3mal fahren. Werde den Tank aber definitiv zum Schweißer bringen. Weil die Optik mir richtig gut gefällt mit dem flachen tank.