Blankes Metall gegen Korrosion schützen

  • Ich hab mir eine Sissibar aus Baustahl gebaut und blank geschliffen.

    Jetzt möchte ich diese gegen Korrosion schützen und den metallischen Look erhalten.

    Ich habe hier Ballistrol und Owatrol Öl. Der Chopper ist ein reines Schönwetterbike und wird Wasser vermutlich nie sehen.

    Kann ich eins von beiden nehmen ????

    RPM, Rust Prevention Magic ist mir eigendlich zu teuer und momentan auch schwer erhältlich.

  • Wenn du das Teil trocken hältst und mit Ballistol einsprühst wird das schon ne Weile funktionieren, aber es genügt schon die Luftfeuchtigkeit um das Metall anzugreifen.

    Lache nie über jemand der einen Schritt zurück macht......Er könnte Anlauf nehmen !

  • Probiers halt......Hydrauliköl geht auch....wirste mal öfters langwischen müssen.


    Klamotten nicht versauen, bindet nat. Staub.


    Ich hab son Rostumwandler, is wie Wasser, sieht man nicht, Metall bleibt blank.


    Bei Interesse schau ich mal nach dem Namen......

    :P Schleift die Hand auf dem Asphalt, wird der Fahrer meist nicht alt! :P

  • RPM ist schon ein feines Zeug...wolle ich mir auch schon holen...owatrol eignet sich nicht zur zur holzkonservierung sehr gut...Auch direkt zur Rosterhaltung...nicht jedoch auf blangen Metall.

    Hydrauliköl zu zonenzeiten und dann über Sandboden heizen...ne franky...Das lassen wir mal

    Extra matter mattlack auf das entfettete Eisen hält gut...graues schleiffließ drüber noch matter...An meiner bonneviele und weiteren karren so gemacht.

  • Benutze Fluidfilm ASR in der 400ml Dose. Einfach draufsprühen, mit Lappen nachwischen, da dürfte nix mehr rosten... ist echt Hammer das Zeug!

    P.S. stinkt aber wie Sau^^

    -=NEVER Change a running System!=-

  • RPM ist schon ein feines Zeug...

    Ich hab's mir für einen Tank und Seitendeckel geholt, da es wirklich überall hochgelobt wird.

    Der Klarlack der vorher drauf war ist zwar nach 4 Jahren etwas geblich geworden, aber die Rostnesterchen drunter waren weniger und weniger aggressiv als mit RPM.

    Mir kam's so vor, dass vor allem Stellen, die Spritzwasser ausgesetzt sind sehr schnell anfangen zu gammlen.


    Bisher war also Klarlack die beste Konservierung. Wenn die Seitendeckel blank bleiben, werde ich die mal klar pulvern lassen - einfach nur zum vergleichen.

  • RPM ist schon ein feines Zeug...wolle ich mir auch schon holen...owatrol eignet sich nicht zur zur holzkonservierung sehr gut...Auch direkt zur Rosterhaltung...nicht jedoch auf blangen Metall.

    Hydrauliköl zu zonenzeiten und dann über Sandboden heizen...ne franky...Das lassen wir mal

    Extra matter mattlack auf das entfettete Eisen hält gut...graues schleiffließ drüber noch matter...An meiner bonneviele und weiteren karren so gemacht.

    Da verwechselst Du Was........Graphitöl und Elaskon hieß das Zaubermittel........mit Graphitöl arbeite ich immer noch ......feine Sache Das.....

    :P Schleift die Hand auf dem Asphalt, wird der Fahrer meist nicht alt! :P

  • Habe mit beiden Ölen, und auch Elaskon gearbeitet und auch noch Restbestände stehen...kam ja auch zur Anwendung

    http://www.fast-dogs.de/fotoga…tml/105-IMG_0151.JPG.html
    22 Jahre The Fast Dogs MF Meyenburg 10.-12.August 2018 große Sommerparty
    4/6 Kolbenbremszangen incl. neuem Adapter aus Duraalu für vorn bzw. VA Bremsanker für hinten (nur 14er Trude) ... mail an mich. VS600-1400+ VL1500

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Öko ()

  • Vossy....biste auch sone olle Ölpfote ??? Hab vor der Wende Baumaschinenservice gefahren.....Krähne und Raupen + LKW repariert.


    Hydrauliköl macht gut die Pfoten sauber....:crylaugh:

    :P Schleift die Hand auf dem Asphalt, wird der Fahrer meist nicht alt! :P

  • na fahren is meist mit dem Tieflader die Teleskoper und 12 Tonnen Stapler.

    Rep der Hydraulik is Hauptgebiet. Aber bin die Schlampe für alles... Motorrevision, Lacken, Inspektionen Gasanlagen.... Usw.

    Aber so richtig im Öl Rum sauen is geil 8o

  • na fahren is meist mit dem Tieflader die Teleskoper und 12 Tonnen Stapler.

    Rep der Hydraulik is Hauptgebiet. Aber bin die Schlampe für alles... Motorrevision, Lacken, Inspektionen Gasanlagen.... Usw.

    Aber so richtig im Öl Rum sauen is geil 8o

    Hast du was nit Hald und Grunewald zu tun ?

    Lache nie über jemand der einen Schritt zurück macht......Er könnte Anlauf nehmen !