Krüger & Junginger Schwinge

  • kenn das aber von früher her auch schon .. aus der Fighterszene.. manche haben sofort Antwort bekommen.. manche haben ewig gewartet..

    Sowas nervt mich total. Man kann doch wenigstens mal kirz bestätigen, daß die Anfrage eingegangen ist aber null Antwort ist unprofessionel.

  • Genau dieses Verhalten habe ich jetzt bei einem Kumpel, der einen Auspuff geordert hatte. Wochenlang keine Reaktion. Der Typ nicht zu erreichen und nun soll er plötzlich da sein. Ich bin gespannt.

    „Wenn Du wissen willst, wer Dich beherrscht, musst Du nur herausfinden, wen Du nicht kritisieren darfst.“ (Voltaire)

  • Kurze Bestätigung wär schon nett, wobei ich das manchmal nachvollziehen kann, wenn die ausgelastet sind.

    Was ich mir so manchmal anhören muß, wenn ich denen sag, wir könnten gerne nen Termin in 3 Monaten machen...X/

  • K&J hast du nur Probleme bzgl. Termineinhaltung und Erreichbarkeit und das noch zu teuren Preisen.

    Selbst wenn er dir bei der Auftragung freundlich noch alles verspricht und dir einen Liefertermin nennt, wartest du dann ewig auf die neue Schwinge.


    Bei Krügertechnik ist es noch schlimmer. Technisch Top, Kundenbetreuung flop.

    ich habe damals 6 Monate auf die Schwinge gewartet, und wenn ich nicht alle 2 Wochen hingefahren wäre hätte es bestimmt 1 Jahr gedauert.

    Kenne Leute die haben ihr Motorrad nach einem Jahr ohne Schwinge wieder abgeholt.

  • Bei mir gibt es gerade die gleiche Situation. Ich warte auch schon seit Anfang Januar auf mein Frontwheel...

    Auf Email-Fragen kommen nur vage Antworten. :thumbdown:

    Kundenservice sollte anderd aussehen. Mit klaren Ansagen kann jeder was anfangen, rumgeeiere ist halt irgendwie scheiße.

  • Da hab ihr natürlich recht, hab ja auch ewig auf die Speichen von der VT gewartet und E-mails zu beantworten sollte auch gehen, Telefon kann halt ich nachvollziehen, grad bei kleineren Firmen.

    Aber nen Termin zu bestätigen und sich dann nicht dran zu halten geht überhaupt nicht, hab ich manchmal, wenn originale Teile oder originales Material nicht aufzutreiben ist, da macht man dann nix, aber bei ner Schwingenverlängerung oder Speichen ???

    Ist für mich schwer zu verstehen, aber sich die Bude mit Aufträgen voll zu packen, die nicht zu bewältigen sind und ne schlechte Terminplanung, führen halt dazu, das man dann selber keinen Bock mehr hat und die Kunden mit Recht stinkig werden, dann wollen die natürlich auch nich ans Telefon.


    Also besser woanders versuchen...