Entchromen oder Anschleifen zum Pulvern?

  • schleifen, strahlen oder chrom entfernen.

    Die Antworten gehen von nur Anschleifen, Sandstrahlen, bis zum Entchromen als Vorbereitung zum Pulvern. Mit allen Methoden kann man gute Ergebnisse erzielen, also such dir was aus................ Und dann gibt es noch PlastiDip, da stehen auch einige drauf. ;)

    Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben fährst du zu langsam

  • Das habe ich jetzt erst bei einem Kumpel gesehen. Der hat den Tank nicht mal angeschliffen und drauf das Zeug. Das Ergebnis war super. Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen.

    „Wenn Du wissen willst, wer Dich beherrscht, musst Du nur herausfinden, wen Du nicht kritisieren darfst.“ (Voltaire)

  • hey sorry. Hab mich wohl undeutlich ausgedrückt.

    Ich möchte meine verchromten speichenfelgen gerne in schwarz glanz färben. Muss ich die komplett demontieren zum Pulvern oder kann man die ganz lassen.

    Wenn man die montiert lassen kann, ist Pulver dann haltbarer oder kann ich die auch selber Lacken? Wie schon geschrieben, richtig vorarbeiten mit chromprimer.

  • Es ist durchaus üblich die komplett zu Pulvern, vorher aber dann die Speichen kontrollieren. Komplett halte ich für besser, dann bleiben die Berührungspunkte der Speichen wenigstens metallisch. Ich habe meine Komplett Sandgestrahlt und lackiert, weil ich das selber machen konnte.

    Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben fährst du zu langsam

  • Bei mir haben wir angeschliffen Primer und Lack drauf hält bombe! Waren aber nicht die Räder!

  • Plasti Dip wird nicht angeschliffen, da man Es bei Bedarf wieder abziehen kann. Sieht nicht schlecht aus und hält....aaaaber ist nicht ganz Sprittfest und Abriebsfest. Is sowatt wie Flüssigfolie.

    :P Schleift die Hand auf dem Asphalt, wird der Fahrer meist nicht alt! :P

  • Ich möchte meine verchromten speichenfelgen gerne in schwarz glanz färben. Muss ich die komplett demontieren zum Pulvern oder kann man die ganz lassen.

    Früher oder später ist Bewegung an den Speichen... das heißt Dir wird der Farbaufbau (egal ob Lack oder Pulver) irgendwann reißen... dann ist Platz für Gammel.
    Also machste jetzt schnell-schnell kann das für paar Jahre halten, muss aber nicht. Machste es richtig dann hält es paar Jahre!


    Micha


    Nicht vergessen: Rechts vor Links!