Welche Riser auf Kawasaki LTD 440 bei 1" Lenker ?

  • KDF??? Man kläre mich bitte auf8o

    Dumm ist nur wer dummes tut... (Mama von Forst Gump)

  • Ach so... Ja klar kabeldurchführung brauche ich nicht....

    Dumm ist nur wer dummes tut... (Mama von Forst Gump)

  • Wenn Du KDF nicht brauchst, der Lochabstand in deiner Brücke 100mm ist und die maximale Aussenbreite der angeschraubten Riser 160mm nicht übersteigen darf, hast Du doch die volle Auswahl an relativ günstigen Risern, welche mit 60mm Durchmesser bzw. Breite dürften schwer zu finden sein, die sind meist schmaler;)

  • Sind den ls 650 Riser für 1 Zoll lenker?

    Dumm ist nur wer dummes tut... (Mama von Forst Gump)

  • He Fiftybusty ...... das hier ist das Chopperforum .....

    wenn es hier echt Tipps gibt, von den Wissenden, dann braucht man das nicht viel zu hinterfragen.

    Hier ist nicht ein Marken-Forum, wo zu 97% die Mitglieder mit Halbwissen ihr DASEIN fristen und rum jammern ...

    oder ihre Fransen und Louis Teile präsentieren .... hier hängen viele wirklich Gute Schrauber ab ...

    die sich aber nur bei ECHTEN und interessanten Problemen melden.

  • Desshalb bin ich hier!!!nichts anderes habe ich erwartet!!! :thumbup:


    Es ist auch nicht das erste forum in dem ich mich angemeldet habe. Ich weiss genau wovon ihr redet... Bestes Beispiel Yamaha Foren für renn moppeds! Da haste Spass ;).

    Vll. rufe ich meinen Prüfer mal an und frage ihn was er von Risern anderer Hersteller hält... Ich höre ihn aber schon sagen es muss mindestens ne nummer oder so drauf sein damit er was zum eintragen hat... :P

    Dumm ist nur wer dummes tut... (Mama von Forst Gump)

  • Möglich, alternativ kannst ihm vorschlagen, dass Du Explosionszeichnungen und Ersatzteilnummern besorgst, dann hätte er auch was zum eintragen. Hierfür ist cmsnl.com sehr praktisch - falls noch nicht bekannt.

  • Danke Hux, ich werde mich mal durchklicken....


    Ich habe eben die original Riser mal demontiert... So wie ich das sehe geht ein 12er Bolzen durch die Gabelbrücke. Dieser wird durch die zwei konischen Gummis gehalten und von unten mit einer Mutter (m10) +sicherungssplint gehalten. Ich gehe davon aus das die untere Schale des Riser auf der obere Seite des Bolzens ebenfalls verschraubt ist (habe es bis jetzt nicht abbekommen denke aber auch hier ist M10 am Start).


    Alsooooo müsste der original Riser vom Bolzen runter und ein 1 Zoll Riser drauf. Da seh ich direkt das nächste Problem, die Gummis....(total porös und alt) hoffentlich bekomme ich diese irgendwo???


    :facepalm:

    Anbei mal ein Bild...

  • dann besorg dir neue gummis oder wie geschrieben, starr.

    also mein graukittel hat kein problem damit, teile von anderen

    mopeds einzutragen, die ls-riser kannste doch drauf machen

    freiheit ist, die freiheit zu haben, sich frei zu nehmen!

  • wenn es hier echt Tipps gibt, von den Wissenden, dann braucht man das nicht viel zu hinterfragen.

    Na na na, nicht ganz, denn wenn er die aus Beitrag 6 gekauft hätte wäre er damit nicht glücklich geworden.

    Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben fährst du zu langsam

  • Also CMSNl. Com hat schon mal die Gummis auf Lager... So wie ich das sehe kommt das Unternehmen aus Holland ich wahr?

    Dumm ist nur wer dummes tut... (Mama von Forst Gump)

  • Ja, wieso nicht, sind zwar KDF, aber die kriegste da auch dran. Mußt halt die Brücke auf 22 aufbohren(lassen), dann haste auch direkt die Gummis da weg...

  • Bei Riser bohren habt ihr hier riesen Bedenken und jetzt wird von Brücke auf Bohren geschrieben.... ;)

    Dumm ist nur wer dummes tut... (Mama von Forst Gump)