Gabel verlängern DIY Methode

  • nachdem ich ja ein umtriebiger Kerl bin und meist nach dem Genuss von diversen Genuss Mitteln :drink:( kein Ganja Smili?) ganz brauchbare Ideen zusammen Spinnne :patschhier mal was mir als Eingebung kam :/

    Da ich ja einen Chopper auf Kawa Z 750 Twin in Arbeit habe dachte ich mir da muss eine lange Gabel ran:seriously: Da es schlicht nur mal was von AME gab und da schlecht was auf zu treiben war beschloss ich dann bau ich mir den Scheiss eben selber. Erst mal eine büschen recherchiert :rolleyes: dann bei meinem ehemaligen Kawa Händler um die Ecke mal in seinem Keller ein paar alte Gabeln vermessen und siehe da .....:thumbup:das passt .

    Die Gabel der EN 450 hat den selben Standrohr Durchmesser und ist um einiges länger... die Tauchrohre sind etwas anders und das Teil hat euch nur eine Scheibe aber egal... wird passend gemacht.

    Der Unterschied zwischen original LTD und EN Standrohren ist deutlich zu erkennen es sind 5,5cm unterschied in der länge.

    bei den Innereien schaut es da anders aus Federn Hülsen ect.


    wenn man die Gabel verlängert muss das die Kolbenstange der LTD Twin genommen werden die Der EN hat unten eine M6 Schraube und eine andere Hülse das passt nicht bei den Tauchrohren der Twin und wird auch nicht dicht.

    ich habe aber die kurzen Federn genommen so das das Standohr weiter rauskommt.

    oben der Dichtsatz der LTD Twin unten der der EN 450 Der Dichtsatz der EN passt nicht zu den Tauchrohren der Twin

    die Vorspann hülse der Tein ist deutlich kürzer genauso wie die Feder

    ich habe bei meiner Gabel die Feder Der EN verwendet zusammen mit einer auf 15cm gekürzten Vorspann Hülse der EN

    Das sind die beiden Holme noch nicht ganz fertig aber ein deutlicher Unterschied zur Serie auch ist das ganze jetzt wesentlich straffer als original.

    die Maße der Holme

    Serie Z750 Twin LTD Y1 85,5cm

    Eigenbau Twin 96,5cm

    AME Gabel Twin 100,0cm


    Die Kosten für die DIY Holme waren ein fuffi für die Holme beim Schlächter einen Zehner für die Simmeringe und 60 Flocken fürs Polieren der Tauchrohre die hätten es aber eh gebraucht.

    Fortsetzung folgt...... sobald das Teil eingebaut ist werd ich einen Fahrtest machen dann gibt es auch wieder Fotos .


    So jetzt seit ihr dran mit Anregungen Komentaren ect.....


    Eric

  • Coole Sache und geil gemacht!!!

    "Dort sehe ich meinen Vater, dort sehe ich meine Mutter, meine Brüder und Schwestern, dort sehe ich meine Ahnen von Beginn an.

    Sie rufen nach mir, sie bitten mich meinen Platz einzunehmen unter ihnen in den Hallen von Walhalla, wo die Tapferen ewig leben."

  • Ich habe eine Liste, mit ganz vielen gleichen Durchmesser ..... aber leider ohne Länge

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Ich habe eine Liste, mit ganz vielen gleichen Durchmesser ..... aber leider ohne Länge

    von GABEL ROHRE

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • 41mm telegabel...xvs1100, xv1100, vn800, alte bmw telegabel...paar akkerkarren haben längere 41mm standrohre.



  • @4 Gang-Fahrer

    Für die VS1400 habe ich die von der Suzuki DR 750 Big genommen. Es mussten nur die Gewinde für die Gabelverschlusschrauben nachgeschnitten werden, ist aber kein Problem "Fleisch ist genug da"

    Du bist doch auch im Trudenforum da habe ich einen Tread dazu geschrieben. Gleicher Username wie hier.

    Servus

    saskat

  • Ja die kommt vorne höher bei der Original Gabelbrücke. Ich bin tiefer geworden ich hab nämlich eine 13° Fischer Gabelbrücke drin und meine DR Standrohre sind länger als Original Standrohre aber kürzer als die Standrohre die normal bei der 13° Gabelbrücke verbaut werden.

    Servus

    saskat

  • Ja die kommt vorne höher bei der Original Gabelbrücke. Ich bin tiefer geworden ich hab nämlich eine 13° Fischer Gabelbrücke drin und meine DR Standrohre sind länger als Original Standrohre aber kürzer als die Standrohre die normal bei der 13° Gabelbrücke verbaut werden.

    Servus

    saskat

    Dann kommt das Teil richtig schön lang und flach. Die 1400 Trude steht original nach meinem Geschmack auch vorne etwas zu hoch, zumindest wenn sie hinten tiefer gelegt ist.

  • Hallo Gemeinde.....


    ja die kommt vorne höher aber das ist so gewollt in den späten 60er bis anfang der 70er war der Frico Style maßgebend genau da will ich hin ... Lang...Schmal und vorne hoch und hinten tief. im Moment ist die Dicussieon wegen der Lackierung im Gange metal Flake oder Rat Style.... ich glaub ich wird auf der CB Messe im December mal mit Horst Heiler reden müssen ...


    Eric