Honda ACE 750 RC 44

  • Was ich mich immer frage...


    ... warum legen Menschen einen Chopper tiefer wenn sie später einen Bobber draus machen?


    Da erschließt sich der Sinn für mich nicht... außer, dass unnötig Geld aus dem Fenster geworfen wird.

  • Lass mich kurz überlegen.....weil man es kann?
    Wieso kauf ich mir kleine Blinker wenn es auch große Blinker tun?


    Warum tiefer? Weil die Lücke zwischen Sitz und Fender extrem verkleinert wird.
    Absolut optischer Effekt. Weil es cooler rüberkommt ebenso.
    Eine vernünftige Antwort....ausser du hast zu kurze Beine...gibts bei der Frage nicht.


    Ich kann auch nicht verstehen wieso jemand ein Wohnzimmer auf 2 Rädern fährt wenn ich doch gleich einen Kombi fahren kann um Dinge zu transportieren ;-)
    Muss ich auch nicht. Jeder hat seinen eigenen Geschmack.

  • N'Abend...


    ... war ja auch nicht böse gemeint, hat sich mir nur nicht erschlossen, deshalb hab ich dann gefragt...


    ... normalerweise legen die Leute hier die Kisten tiefer um damit den Abstand des Reifen zum Fender zu verringern...


    ... denn so eine Tieferlegung wirkt sich natürlich auch negativ auf die Fahreigenschaften eines Motorrades aus, z.B. nochmals verringerte Schräglagenfreiheit, schnelleres Aufsetzen mit dem Endschalldämpfer, unkomfortablere Federung, das Gefühl bergauf zu fahren... und natürlich auch, dass der Mitschwinger näher an den Rahmen kommt und somit eher die Gefahr besteht dort oder an den Sitz anzuschlagen.

  • Keine Sorge. Die Höhe ist ja noch einstellbar. Von daher seh ich kein Problem:-)


    Ich poste später mal Bilder von der Montage des Tanks.
    Falls einer ebenfalls interesse am Sportytank auf ner Honda Vt750 hat;-)


    Supereasy. Muss nicht mal was am Bike schweißen oder Bohren.
    Oder am Tank selbst.

  • ;(;( .... zur Zeit sehe ich mehr Bilder ..... die wie ein zusammen gesetzter Würfel aussehen .... ich hoffe das es SO nicht bleibt

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • Die vordere Tankhalterung sieht etwas doof aus, könnte man mit Farbe (schwarzer Halter, heller Tank) noch hinkriegen. Aber der Tank kann doch so vorne noch hochkommen. Würd ich noch zusätzlich runter binden. Hast Du den Vibrationsdämpfer vom Spielzeugauto eines Kindes geklaut?


    Fump

    der den tiger reitet
    -chrome dont bring you home-

  • Die vordere Tankhalterung sieht etwas doof aus, könnte man mit Farbe (schwarzer Halter, heller Tank) noch hinkriegen. Aber der Tank kann doch so vorne noch hochkommen. Würd ich noch zusätzlich runter binden. Hast Du den Vibrationsdämpfer vom Spielzeugauto eines Kindes geklaut?


    Fump

    Steht doch oben...das muss alles noch lackiert und fertig bearbeitet werden. Ich wusste nicht das man hier nur fertige Bilder einstellen darf...der Tank wird schwarz lackiert...ebenso natürlich die Tankhalterung.


    Wie soll der Tank so noch vorne hochkommen?

    Der Tank ist vorne unten und oben verschraubt.

    Ebenso hinten am Sitzanfang. Da geht nichts zu bewegen. Weder nach vorne oben unten hinten oder seitlich. Das ist bombenfest.


    Die Vibrationsdämpfer sind die Originalen die dort aufsitzen. Waren schon beim Originaltank dort verbaut. Die kommen noch ab.


    Zum Rest....ich habe keine Werkstatt...hab alles auf der Terasse lackiert, montiert,geflext und geschraubt und gehämmert. Und wenn ich mir die Maschine im Vergleich zu vorher anschaue...bin ich sehr zufrieden.

    Wie gesagt...ich hab in 2 Monaten eine gute Basis für noch mehr hinbekommen. Die nächsten Umbauarbeiten werden im Winter realisiert.


    Erst die Lackarbeit und dann Tüv.


    Dann wird im Winter die komplette Verkabelung erneuert und soweit es geht versteckt.

    Der Motor ausgebaut und schwarz lackiert. Und die seitlichen Fenderstreben umgearbeitet. Aber die Basis ist jetzt da.


    Hab den Auspuff lackiert in schwarz und Auspuff samt Krummer mit Hitzeschutzband versehen. Drecksarbeit.


    [IMG:http://up.picr.de/30365142fz.jpg]

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von rocca ()

  • Ich würde den Tanklift so gestalten das er einen Bogen macht und diesen dann noch mit Löchern versehen damit er sich dem Lenker anpasst. Ansosnsten gefällt mir aber was ich sehe.

    Gute Idee mit dem Bogen:-) die Löcher kommen eh noch rein. Aber mit dem Bogen dank ich dir für den Tip ;-)