1400er Trude Fußrastenrat ???

  • Hallo zusammen,


    bin letztes Jahr auf ne 14er Trude umgestiegen und mache mir aktuell gedanken über eine Vorverlegte Fußrastenanlage. Die die mir gefällt wäre um 25cm vorverlegt , nun ist es etwas schwer zu " schätzen " ob sie für mich gut ist bzw. Sitzpositionstechnisch in Frage kommt.


    Hier wird es bestimmt den einen oder anderen geben der ne Trude mit ähnlicher Fußrastenanlage fährt und mir seine Erfahrung mitteilen würde :bitte: , oder sich in meiner " Nähe " befindet um evtl mal Probe zu sitzen :thumbsup: .


    ..........bin übrigens 1,78m ...... ( wenn's hilft )

  • 20/24cm Rastenvorverlegung von Thunderbike....auf meiner blauen Trude....seid sechszehn Jahren...davor paar jahre die originalen Vorverlegten von Suzuki...ähnliche Länge
    Kommt nicht nur auf die Körperhöhe an sondern auch die allemeine Sitzposition, Lenkerwahl, Fuß und Beinlänge
    Schau mal ins Trudenforum auf die Karte http://www.trudenforum.com/board/index.php?user-map/
    JOS baut auch geile Rastenanlagen...die jeden Cent Wert sind.
    Die zwanzig bis dreizig Jahre alten Seeger; Fischer; AME Rastenanlagen bitte nicht kaufen...da brechen die Rasten nach unten durch...sind schon einige mit abgesegelt...

  • Bei der Anlage muss natürlich die Fußrastentraverse
    bleiben, das sollte dir bewusst sein

    Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben fährst du zu langsam