Kawasaki Z 400 Projekt

  • hauptsächlich wegen mc.clanes kawafred hab ich letzten sommer nicht gezögert und eine z 400 gekauft die im nachbardorf zu haben war.vielleicht etwas teuer,aber mit papieren und weitgehend komplett.
    vom orig. zustand hab ich keine bilder gemacht,ist aber bekannt wie die dinger aussehen,meine hatte noch nen m-lenker und nen aluhöcker.
    einen richtigen plan hatte ich noch keinen,hab erstmal alles abgebaut was mir nicht gefallen hat.
    unter "was macht ihr gerade in der garage"hatte ich schon ein paar sachen gepostet,wollte das jetzt aber doch nochmal in einem eigenem fred zusammenfassen.
    bin nätürlich schon was weiter,vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen was bisher passiert ist.

  • nachdem alles unnötige ab war hab ich ein paar sehr kurze stossdämpfer und nen simson sr 2 tank aus ebay kleinanzeigen besorgt und das rahmenheck entfernt.der lenker auf dem bild ist der umgedrehte m-lenker,der ist aber mittlerweile verkauft.einer der vorbesitzer hat den rahmen weitgehend entlackt und poliert,warum auch immer ?(

  • Bleib dran, lieb solche Brot un Butterbikefreds.

    "Make some shit, put some into it. It is what you build... have fun with it, that what matters" M.Van Schyndel

  • Ich bin auch dabei,die Basis gefällt mir schonmal ganz gut. So etwas suche ich noch für mein neues Lenkerprojekt.

  • freut mich das ein paar leute gibt die sich für so geraffel interessieren.also weiter:ursprünglich hatte ich fürs heck nen ducktail geplant,bzw.ne kombination aus höcker und ducktail,das problem war das ich kurz vorher einen hier verkauft hatte(war von meinem shovel übrig)und dann keinen mehr zu nem vernüntigem kurs gekriegt hab.
    da ich mittlerweile stolzer besitzer eines wig schweissgerätes bin tun sich mehr möglichkeiten auf.nen zölligen savage lenker und nen 22mm lenker gabs umsonst von nem kumpel,also munter drauflosbraten:

  • Wie wäre es denn wenn du den Rahmen Loop zu einer langen Sissybar verlängerst,dann kannste hinten vielleicht auch noch tiefer legen?

  • was ist das für n tank?

    freiheit ist, die freiheit zu haben, sich frei zu nehmen!

  • Lothar schau mal hier

    nachdem alles unnötige ab war hab ich ein paar sehr kurze stossdämpfer und nen simson sr 2 tank aus ebay kleinanzeigen besorgt und das rahmenheck entfernt.der lenker auf dem bild ist der umgedrehte m-lenker,der ist aber mittlerweile verkauft.einer der vorbesitzer hat den rahmen weitgehend entlackt und poliert,warum auch immer ?(

  • Suuper, endlich kann ich wieder antworten. Bin immer raus geflogen wenn ich's versucht hab. Und jetzt was lange überfällig ist; Bombe ;) ich freu mich darauf das Projekt zu verfolgen, die Linie stimmt schon; wird bestimmt super :D falls du Fragen hast oder Hilfe brauchst schreib mich einfach an ;)

    Form follows... what ever the fuck I want!

  • Wie wäre es denn wenn du den Rahmen Loop zu einer langen Sissybar verlängerst,dann kannste hinten vielleicht auch noch tiefer legen?


    sissybar wirds nicht geben,dafür find ich das ding einfach zu klein.soll ein bike mit "so wenig wie möglich"dran werden.noch tiefer geht auch nicht,wegen der rahmen strebe unterm sitz,ist jetzt schon knapp...
    ps.was meinst du mit lenkerprojekt?

  • Das die Z 400 so klein ist wusste ich garnicht,hab die noch nie live gesehen. Da wird das mit der Sissybar nichts,ok.
    Hier mal ein paar Bilder von dem Lenker(Brems und Kupplungsleitung werden auch noch durch den Lenker gelegt,dann sehen beide Seiten gleich und cleaner aus) und wenn jemand noch ein günstiges Mopped im Schuppen hat, wo dieser dran passen würde.... Soll ein Dailydriver werden und kann ruhig ein bisschen ranzig sein. Motor sollte aber laufen,Rest ist fast egal......