VN mal keine Bobber

  • @ hemicuda ja ist ne Schwinge von TTS und auch Felge ist von denen. Als die ankam fehlten auch paar Sachen, die wichtig waren. ZB die Halteplatte an der Schwinge für die Ankerstrebe. Und nen Halter für das Kettenschutzblech waren auch nicht verschweisst. Also wenn ich auf der Arbeit so nen Pfusch mache, bekomm ich ne Abmahnung.
    Naja ich wollt keinen Ape und mitschwingend wollt ich eben auch nicht.
    Das Ganze sollte halt lang, flach und breit werden.
    Wie du schon geschrieben hast, nen 21" Rad hätte dann zu dem oben genannten Aussehen gepasst.
    Die Gabel selber wollte ich eigentlich kürzen, aber auf Anraten von den Jungs hier hab ich das gelassen und nur neue Hülsen drinne angefertigt. Federn tut das noch.War ja mit der Kiste paar Monate voriges Jahr unterwegs im sonnigen Süden.
    Einzigstes Problem was ich noch habe und was total scheisse aussieht sind die Kabel vom Lenker, da ich ne Gabel von AME habe gibt es keine Riser mit Kabeldurchführung. Die Jetztigen Riser werden nur mit ner M12 Schraube angezogen.
    Bin noch am Grübeln die Brücke auszubauen und die Löcher für die Riser zu vergrössern. Hab noch paar kurze von ner Trude rum liegen.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ,der wollte keine Knechte

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Bad-Sin ()

  • Ich hab mal in die Riser zusätzlich Löcher gebohrt für die Kabel die hinter der Verschraunbung durchgingen und in die obere Gabelbrücke , hat tüvmäßig keine Sau interessiert wolang die Kabel laufen und gesagt hab ich´s denen nicht.
    Heute kommste da auch mit viel kleineren Löcher aus mit ner Box und Dongle ;) .

  • @ putzi naja ich hatte ja keine orginale, daher weiss ich das ja nicht.
    @ thor was Elektronik angeht bin ich totaler Niffer.....trau ich mir selber nicht zu da den kompletten Kabelsalat zu zerlegen und auf ne Box umzubauen. Und Odin wohnt ja nicht gerade bei mir in der Nähe. Da wird es bissle eng. Wie gesagt, mal sehen ob das klappt mit Löcher grösser machen.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ,der wollte keine Knechte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Bad-Sin ()

  • Warte bitte noch mal mit der Rücksendung! Habe gerade mit dem Zulieferer ein Gespräch gehabt und der stellt sich wegen der langen Zeit seit der Lieferung quer. Hatte ich mir bereits gedacht, das dies Probleme geben würde…Wir versuchen eine Kulanzlösung zu finden und melden uns wieder…..
    ;(;(


    kam heute früh rein, hatte ich noch nicht gelesen.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ,der wollte keine Knechte

  • hab mich schon verbessert.....klar meinte ich die Kabelradde Odin :D:D:D


    :phat: :phat:

                                                              E-WORX ONLINE  
                                                                                                      FB

  • So...
    Falcon nimmt die Anlage gegen 100,- Auslagerungsgebühren zurück, die neue kostet aber mehr, zirka 250,- Macht dann also 350,- mehr für die passende Anlage.
    Nen Rolle Edelstahl-Draht kostet um die 30,- und ich hab keine Versandkosten.
    Ich glaub ich bastel die jetzige nur um. Ehrlich gesagt keine Lust insgesamt über 1200,- Euronen abzudrücken nur damit da ne TÜV konforme Anlage dran ist, die sowieso wieder abkommt. :tüv:
    Oder tauschen.... ?( Wenn jemand sie haben will.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ,der wollte keine Knechte

  • Würde ich auch so machen. :thumbup:
    Hernach passt die neue dann auch wieder bescheiden , dann kannste se wieder umschicken , haste dann auch nix von.
    So kannste die wenigsten so anpassen wie´s dir gefällt.

  • Normal nicht , wenn es denen nicht zu laut ist , kannst Du die theoretisch selbst bauen . Hauptsache , da ist ne Nummer drin zum eintragen . Die Nummer der ABE sollte ja so auch passen , zur Not halt eintragen lassen .
    Ne Lautstärkemessung ist normal auch nur erforderlich wenn es denen zu laut vorkommt , war bis jetzt immer easy.

  • So...
    Falcon nimmt die Anlage gegen 100,- Auslagerungsgebühren zurück

    wie unkulant... Dafür dass die richtigen Anlagen schon scheisse passen und in diesem Fall sogar deren Fehler - derbe Frech bei dem Neupreis.
    Hatte mit meiner Anlage für die VN800 auch nur Ärger - kaufe mir aus prinzip schon keine Falcon mehr für meine neue Karre!


    Wenn ich da an die kulanz von Kellermann (Blinker) denke liegen hier welten. Falcon ist schlichtweg weit hinten was Preis/qualli angeht.


    Würde es wie in deinem Fall dann selbst anpassen - und den Vögeln keinen Cent mehr zuschieben!

  • Na ich behalte die jetzt und bau sie um.
    Die anderen hätte ich ja wahrscheinlich auch anpassen müssen, wegen der breiten Schwinge und so.
    Morgen abend mal die Krümmerstücke abflexen und bei nen Zäpfle mal überlegen. :D

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ,der wollte keine Knechte