Welcher Maße für Lenker und Riser bei der Hammer?

  • Hallo Victory Freunde,


    ich hab mir anfang 2012 eine Hammer 8-Ball gegönnt und möchte gern den Lenker auf eine Dragbar Lenker von Fehling umbauen. Nun hab ich 2. Probleme zum einen welche Maße sind für die Riser/Riserschrauben relevant und zum andern welche anzugsmomente brauch ich beim Festziehen der Lenkerschrauben. Könnt Ihr mir da evtl weiterhelfen?


    Ach ja eine andere Idee von mir war einfach die original riser mal umzudrehen und den original lenker dadurch weiter nach vorn zu verlagern. Denkt ihr das geht? Hab etwas bedenken das der Tacho dann im Weg ist.


    Vielen Dank schon mal und fahrt vorsichtig.


    V2 Grüße aus Berlin

    Hammer 8-Ball 2012 und für die Renne die CBR600F

  • [quote]Original von eean1
    Hallo Victory Freunde,


    ich hab mir anfang 2012 eine Hammer 8-Ball gegönnt und möchte gern den Lenker auf eine Dragbar Lenker von Fehling umbauen. Nun hab ich 2. Probleme zum einen welche Maße sind für die Riser/Riserschrauben relevant und zum andern welche anzugsmomente brauch ich beim Festziehen der Lenkerschrauben. Könnt Ihr mir da evtl weiterhelfen?


    dreh schraube rein die passen und nicht unten raus schauen und das anzugsmoment hat man im gefühl, omfg

    freiheit ist, die freiheit zu haben, sich frei zu nehmen!

  • Das mit dem Riser drehen lass ich lieber, der Händlerschrauber sagte das dann die Gefahr besteht das die Bolzen der Riser abreißen.

    Hammer 8-Ball 2012 und für die Renne die CBR600F

  • Servus eean1,


    ich bin neu hier und lese mich gerade so mal durch.


    Ich glaube noch kurz Vorstellen oder ?


    Ich habe bis 2010 Sportler gefahren und dann eíne Hammer 8 Ball gekauft.


    Ich komm aus Baden und bin mittelalterlich :D


    Ich habe sofort begonnen umzubauen wenn du möchtest kann ich dir mal ein Bild von meiner Dragbar zukommen lassen.



    Gruß