• Unabhängig von der (sicherlich guten) Arbeit, die Du da reinsteckst, mir persönlich gefallen die Teile überhaupt nicht. Meine Meinung ist ganz klar subjektiv; aber, wenn ich die Wahl hätte, dann würde ich mich für Harley entscheiden. Das Design, ganz welcher Harley auch immer, ist für mich klar besser.


    Gruß, Rolli

  • Zitat

    Original von Rolli
    Unabhängig von der (sicherlich guten) Arbeit, die Du da reinsteckst, mir persönlich gefallen die Teile überhaupt nicht. Meine Meinung ist ganz klar subjektiv; aber, wenn ich die Wahl hätte, dann würde ich mich für Harley entscheiden. Das Design, ganz welcher Harley auch immer, ist für mich klar besser.


    Gruß, Rolli


    Dem ist leider nicht viel hinzuzufügen. Typisch schwülstiges us-Design. Erinnert irgendwie an die venezianische Plastikgondel die meine Oma als TV- Beleuchtung auf Ihrem alten Schwarz/ Weiss Fernseher stehen hatte. Fürchterliches Teil!!
    Gruß
    Carlos

  • ...was ihr immer habt.


    Was sind denn die Ziele eines fast jeden Harley- oder V2-fahrers nachdem er seine Mopete gekauft hat.


    Stretchtank, nen passenden Sitz, der sich schön einfügt, evtl einen mitschwingenden Heckfender und ein evtl dickeres Hinterrad. Sofern der Kredit das noch hergibt.


    Das ganze kostet dann bei Harley z.B. ca 18000 bis 21000 Euro.


    Und genau das steht da (als Serienfahrzeug), es steht nur nicht Harley drauf daher ist es auch günstiger, so ab 13000 Euronen. Es ist immerhin ein US-Eisen, dass sogar ein Sonny Barger gekauft hat und fährt (aber die unwissenden werden die BN ja heute noch kaufen können)


    Ach das einzige Plastik sind die beiden Seitendeckel nur mal so am Rande


    Dieses Fahrzeug hat ebenso wie all die anderen Buden seine Daseinsberechtigung.


    Es geht mir nicht darum das ich n toller bin ( bin ich aber :P:D;) ) ich hab es schon mal gesagt es gibt hier diese Rubrik also können wir sie auch füllen


    und schlechter als alle anderen "Harleykopien" sind diese Fahrzeuge nun mal nicht eher sogar um längen besser


    Gewöhnt Euch an die Victorys denn so lange ich and den Buden rumschraube werde ich auch immer etwas dazu posten.


    Mal so nebenbei:
    Ich finde auch das ne Sporty ein Mädchenmotorrad ist. Ich habe trotzdem zwei davon gehabt.
    An einer Pan, sofern sie mit ori.-Teilen gebaut wird gibt es immer was zu schrauben, so das man eigentlich bekloppt ist sich so ein Ding zu kaufen. Ich habe mir damals trotzdem eine, in Kartons und Tüten, gekauft und sie versucht auf zu bauen.



    So und nun fahr ich in meine kleine Backstreetgaragenbude und werde mich selbst mal wieder huldigen was ich doch für eine coole Sau bin und irgendein häßliches Japsendeckskackfass noch häßlicher machen



    :D :D :D :D :D:P :P :P :P :P :P ;) ;) ;)

  • Typisch schwulstiges US Design ... Harley ist US Design, aber das nur am Rande. :D
    Und egal welche Harley, das Design ist besser? ?( Ne E-Glide gefällt dir besser als eine Victory Hammer S? 8o Darf ich mal kurz würgen? :D
    Aber ich werde wohl auch nie verstehen, warum es in der heutigen Zeit immer noch ein teureres Motorrad sein muss, nur weil Harley drauf steht. Zumal Victory und Yamaha größere Motoren und mehr Leistung für weniger Geld bieten. Und mal ehrlich, Design? Wer von euch lässt sein Motorrad unverändert?
    Alte Harleys, jederzeit. Aber neu? Never! :tongue:

    Mache dir einen Lebensplan und verfolge ihn konsequent; sei dabei unbeugbar
    in deinem Ziel, aber beweglich in den Mitteln.

  • Zitat

    Original von CafeBobberChopper
    Typisch schwulstiges US Design ... Harley ist US Design, aber das nur am Rande. :D
    Und egal welche Harley, das Design ist besser? ?( Ne E-Glide gefällt dir besser als eine Victory Hammer S? 8o Darf ich mal kurz würgen? :D
    Aber ich werde wohl auch nie verstehen, warum es in der heutigen Zeit immer noch ein teureres Motorrad sein muss, nur weil Harley drauf steht. Zumal Victory und Yamaha größere Motoren und mehr Leistung für weniger Geld bieten. Und mal ehrlich, Design? Wer von euch lässt sein Motorrad unverändert?
    Alte Harleys, jederzeit. Aber neu? Never! :tongue:


    Immer wieder faszinierend, wenn der Blinde über Farben referiert....! :D

    NIVEAU SIEHT NUR VON UNTEN AUS WIE ARROGANZ.... (Klaus Kinski)

  • Zitat

    Original von Bulldog42



    und fürn wishbone damit er wieder wat zu meckern hat auf die ollen Vickys :D ;)


    ist ja ekelhaft ...... hast nix gescheites zu ??? .......

  • Zitat

    Original von CafeBobberChopper
    Typisch schwulstiges US Design ... Harley ist US Design, aber das nur am Rande. :D
    Und egal welche Harley, das Design ist besser? ?( Ne E-Glide gefällt dir besser als eine Victory Hammer S? 8o Darf ich mal kurz würgen? :D
    Aber ich werde wohl auch nie verstehen, warum es in der heutigen Zeit immer noch ein teureres Motorrad sein muss, nur weil Harley drauf steht. Zumal Victory und Yamaha größere Motoren und mehr Leistung für weniger Geld bieten. Und mal ehrlich, Design? Wer von euch lässt sein Motorrad unverändert?
    Alte Harleys, jederzeit. Aber neu? Never! :tongue:


    keineswegs habe ich US-Design im allg. , sondern SCHWÜLSTIGES (schwules) US-Design gemeint ;) :D. Die V spielt da sicherlich ganz vorne mit.
    Natürlich ist eine E-Glide auch nicht mein Favorit, allerdings nichts im Vergleich zu dem Gelsenkirchner Barock einer Victory.
    Schau Dir doch mal den Motor an. Im Ernst, wer, außer eingeschworenen Japancruiser und Snowmobile Fans will so ein glattgebügelten Motor ?
    Der HD Motor besitzt ja wenigstens noch den Rest des rauen Maschinenbau Charmes. Über das übrige Äußere der Victory will ich mal diplomatisch den Mantel des Schweigens breiten.
    Ein anderes Thema wäre die HD Preispolitik......... ;)
    Gruß
    Carlos

  • Das Design des Motors ist ja änderbar, ich hab an meiner Virago auch Stößelstangenatrappen. :D
    Ich bleib jedenfalls dabei, die Victorys bieten eine seht gute Basis für Umbauten. Nur das zählt für mich. Aus der Serie gibt es nur wenige Motorräder, die ich unumgebaut fahren würde. (Ich hab ein neues Wort erfunden :])

    Mache dir einen Lebensplan und verfolge ihn konsequent; sei dabei unbeugbar
    in deinem Ziel, aber beweglich in den Mitteln.

  • Zitat

    Original von CafeBobberChopper
    ich hab an meiner Virago auch Stößelstangenatrappen.




    ...gleich geht´s wieder los........


    8)



    ein böser mensch würde sagen


    "du hast ja an deinen stösselstangenatrappen auch eine motorradatrappe hängen"...



    duckundweg 8)

    Sonntags zum Frühstück hau ich mir gerne mal eine Pfanne in die Eier....


    TLM-Team

  • Nur gut das es hier keine bösen Menschen gibt. :kicher:

    Mache dir einen Lebensplan und verfolge ihn konsequent; sei dabei unbeugbar
    in deinem Ziel, aber beweglich in den Mitteln.

  • Ich finde die V dinger immer noch Grottenhäßlich.Aber das Leute die sich ne´n Stößelcover-cover an ihre Virago nageln über Geschmack und Ausehen auslassen,zeigt ja wie tolerant wir Harleyfahrer sind.Woanders hättense CBC dafür gekillt. :D