Hilfsmittel, um Raser und Drängler dingfest zu machen

  • Hab ich im Netz gefunden!!




    POL-MS: Neues Einsatzmittel der Polizei gegen Drängler und Raser


    08.03.2005 - 16:32 Uhr
    Münster (ots) - 1. Weiterleitung einer Abschrift einer
    Presse-Einladung der Bezirksregierung Münster vom 8. März 2005



    Sehr geehrte Damen und Herren,
    sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,


    seien es die engen, kurvenreichen Straßen im Tecklenburger Land,
    innerstädtische Straßen in Münster oder die Landstraßen im
    Münsterland und Emscher-Lippe - ab dieser Woche haben die
    Polizeibehörden im Bezirk ein neues Hilfsmittel, um Raser und
    drängler dingfest zu machen: Ein ziviles BMW-Motorrad mit
    Video-Anlage.
    Regierungspräsident Dr. Jörg Twenhöven möchte Ihnen dieses Motorrad
    gerne vorstellen,


    Termin: Donnerstag, 10. März 2005, um 11:30 Uhr Auf dem
    Prinzipalmarkt in Münster, Höhe Rathaus.


    Ich würde mich freuen, Sie zu diesem Termin begrüßen zu können.



    Mit freundlichen Grüßen



    Stefan Bergmann


    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Stefan Bergmann, Tel.
    0251-411-1066?



    2. Zusatz der Pressestelle des PP Münster:


    Nach derzeitigem Planungsstand wird dieses Krad ab Mitte Mai 2005
    für einige Wochen im Stadtgebiet von Münster eingesetzt.



    Die nachfolgende Rückfragemöglichkeit beim PP Münster wird
    automatisch vom System gesetzt. Richten Sie bitte Ihre Fragen
    bezüglich der Vorstellung des Krades an die Pressestelle der
    Bezirksregierung Münster; Tel. 0251-411-1066



    ots-Originaltext: Polizei Münster


    Digitale Pressemappe:
    http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11187


    Rückfragen bitte an:
    Polizei Münster



    Pressestelle
    Telefon: 0251-275 1010

  • wird noch besser...
    jetzt gleich für ganz NRW!


    ...scheint ja ein einträgliches Geschäft zu sein wenn solche Summen investiert werden!


    Hab versucht ein Bild derselben einzustellen [wegelagerer3lg.jpg] ist aber nach dem upload irgendwo in den tiefen des servers verschwunden. Vielleicht kann unser admin dieses Bild wieder auf diesen Beitrag linken?



    Hier der Pressetext:


    Düsseldorf - Die nordrhein-westfälische Polizei will Temposündern vor allem auf der Autobahn
    jetzt mit fünf weiteren Spezialmotorrädern an den Kragen. Innenminister Fritz Behrens (SPD)
    präsentierte gestern die mit Video-Anlagen ausgerüsteten Maschinen bei der Vorstellung der
    Verkehrsunfallbilanz 2004 in Düsseldorf. Auch im vergangenen Jahr sei zu schnelles Fahren
    wieder einmal eine der häufigsten Unfallursachen auf den Straßen des Landes gewesen,
    berichtete der Minister. Um Drängler und Raser auf Autobahnen zu verfolgen, setzt die Polizei
    in NRW jetzt insgesamt 23 Videostreifenwagen und sechs Video-Motorräder ein.


    Insgesamt habe die Zahl der Verkehrsopfer im vergangenen Jahr einen neuen Tiefstand erreicht,
    sagte Behrens. Mit 862 Toten und rund 85 000 Verletzten gab es die geringste Opferzahl seit
    Beginn der statistischen Erfassung vor 52 Jahren. Die Gesamtzahl der Unfälle wuchs im Vergleich
    zum Vorjahr um knapp 1100 auf über 557 000. Im Durchschnitt nahm die Polizei alle 57 Sekunden
    einen Verkehrsunfall auf; alle sechs Minuten kam eine Person bei Unfällen zu Schaden; alle zehn
    Stunden wurde in NRW ein Mensch im Straßenverkehr getötet.


    Behrens beklagte, dass sich noch immer zu wenige Fahrer anschnallten. Besonders tragisch sei
    es, wenn Kinder nicht ausreichend geschützt seien. Von 25 Jungen und Mädchen, die bei Unfällen
    ihr Leben verloren, starben 13, weil sie nicht oder falsch gesichert waren. Im Vorjahr traf dies nur
    auf 7 der ebenfalls 25 getöteten Kinder zu. 2880 Kinder wurden wegen mangelhafter Sicherung
    verletzt. Das ist ein Drittel aller bei Unfällen verletzten Kinder. Kinder ohne Gurt haben im Auto
    ein siebenfach höheres Risiko als richtig gesicherte Kinder, betonte Behrens und appellierte an
    die Verantwortung der Erwachsenen.


    Quelle: Kölner Stadtanzeiger vom 17.02.2005 von Heinz Tutt

  • Die haben wir hier am Niederrhein schon länger .......



    ......."unsere" Freunde mit den Zivilbikes. :kotz:

    Das Lebenist hart , aberdie Grafik istgeil !!

  • So eine BMW ist bei uns an der Bergstrasse auch schon länger im Einsatz... sind hier ganz wild auf Moppedfahrer...besonder`s auf die US Modelle....